Zero 88 ab sofort im Vertrieb von FOCON Showtechnic

Know-How im Vertrieb und ein breites Produktportfolio bieten die Grundlage für eine erfolgreiche Partnerschaft, die die FOCON Showtechnic GmbH und der Lichttechnik-Hersteller Zero 88 eingegangen sind.

Für das Ziel, die Marktpräsenz von Zero 88 sowohl im Entertainment- als auch Architekturlicht-Bereich weiter auszubauen, bietet FOCON als neuer Vertriebspartner den Kunden einen kompetenten Produktsupport sowie umfassende Serviceleistungen auch für ältere Geräte des Herstellers.

 

„Die Produkte von Zero 88 ergänzen perfekt unser bisheriges Vertriebsprogramm“, freut sich FOCON-Geschäftsführer Frank Rethmann über die neue Marke im Haus. „Dank der enorm gestiegenen Akzeptanz von Zero 88-Produkten, die im Installationsbereich teilweise sogar Standards gesetzt haben und dank eines sehr attraktiven Verhältnisses zwischen Qualität, Ausstattung sowie nicht zuletzt Preis/Leistung, passt sich Zero 88 nahtlos in unsere Reihe erfolgreicher Marken im Vertrieb ein. Wir als FOCON freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Cooper Controls und unseren Einfluss auf zukünftige Produktinnovationen.“

 

Im Team der FOCON Showtechnic GmbH sind Jens Ottenhus als Produktmanager sowie Michael Timmer als Ansprechpartner für die Bereiche Key-Accounts und Projekte für Zero 88 zuständig.

 

Auch im Hause Cooper Controls freut man sich über den neuen Vertrieb: „Mit der Marktposition von FOCON und dem Know-How und Engagement des Vertriebsteams haben wir einen erfolgreichen neuen Partner gewinnen können, mit dem wir den Kunden auch interessante Gesamtpakete für Beleuchtungsprojekte anbieten können“, so Franck Tiesing, Sales Manager bei Cooper Controls, der beim Blick auf das weitere Jahr 2010 neben den Produkten von Zero 88 und State Automation noch weitere interessante Innovationen in Aussicht stellt.

 

Bild:

Jens Ottenhus, Michael Timmer, Frank Rethmann (alle FOCON Showtechnic GmbH), Franck Tiesing (Zero 88) (v.l.n.r.)

 

www.focon-showtechnic.com