Yamaha nach erfolgreichem Festivalsommer auf der PLASA

Bei der PLASA 2011 wird Yamaha an Stand 1-G31 drei neue Produkte präsentieren, die einmal mehr unter Beweis stellen, wie breit gefächert Yamaha aufgestellt ist ...

Im Sommer 2011 kamen so viele PM5D-Digitalmischpulte wie niemals zuvor in einer einzigen Sommersaison zum Einsatz. Überhaupt wurden bei der Mehrzahl von Europas größten Festivals Yamaha-Konsolen verwendet. Yamaha Commercial Audio Europe erlebte somit den erfolgreichsten Festival-Sommer aller Zeiten und freut sich nun umso mehr, auf der PLASA 2011 gleich drei Produkte vorstellen zu dürfen, die hier ihr Messedebüt in Europa feiern. Bei der PLASA 2011 wird Yamaha an Stand 1-G31 drei neue Produkte präsentieren, die einmal mehr unter Beweis stellen, wie breit gefächert Yamaha aufgestellt ist. Zwei dieser drei Neuheiten erweitern zudem den Funktionsumfang bereits bestehender Geräte und werten diese dadurch stark auf. Fast 50.000mal ist die iPad-App "StageMix" seit ihrer Veröffentlichung bei der PLASA 2010 herunter geladen worden. Nun ermöglicht StageMix 2.0 den Benutzern der Mixer-Typen M7CL und LS9 eine noch umfassendere Fernsteuerung ihrer Pulte. Dank der neuen Version kann - neben weiteren Verbesserungen - nun auch die Preamp-Gain-Anpassung bei jedem Eingangskanal ferngesteuert werden. Mit der MY4-AEC-"Echo Canceller"-Karte zielt Yamaha in erster Linie auf die Bedürfnisse von Unternehmen: Sie bietet hochauflösenden Sound für Audio- und Videokonferenzen, bei denen Yamahas Mixing-Engines vom Typ DME im Einsatz sind. Nick Cook, Marketing-Direktor Europa bei Yamaha Commercial Audio, freut sich auf die PLASA 2011: "Das Interesse von Verleihfirmen an unseren Digitalkonsolen war in diesem Sommer phänomenal, weil die Pulte eine verlässliche langfristige Investition darstellen. Wir freuen uns darauf, den Leuten bei der PLASA zeigen zu können, dass unsere aktuellen Produkte weitere Schlüsselelemente darstellen, um bei einer Vielzahl verschiedener Szenarien eine optimale Audioqualität zu gewährleisten."

www.yamaha.de