XD-Mediaplayer von BrightSign ab sofort erhältlich

Europa-Debut der neuen Solid-State-Mediaplayer auf PC-Niveau für Digital

Signage auf der ISE 2013 ...

BrightSign, LLC, der Marktführer bei Digital Signage-Mediaplayern, beginnt heute mit der weltweiten Auslieferung der neuen XD Produktlinie – den branchenweit ersten Solid-State Digital Signage-Mediaplayern mit der Leistung eines PCs. Die neuen Abspielgeräte wurden Ende Dezember bereits einer kleinen Gruppe von Distributoren und Integratoren zur Verfügung gestellt und sind in Europa erstmals öffentlich Ende Januar auf der ISE in Amsterdam zu sehen und begutachten.

Im Oktober 2012 kündigte BrightSign bereits diese ersten Solid-State-Player
an, die mit PC-basierten Signage-Lösungen konkurrieren können. PC-basierte
Lösungen haben in hohem Maße zur breiten Akzeptanz von Digital Signage und
ihrer ersten Wachstumsphase beigetragen; doch hemmt genau diese Technologie,
die das Entstehen der Branche vor vielen Jahren ermöglichte, heute den Markt
in Bezug auf ihre Kosten und Zuverlässigkeit – zwei Bereiche mit hoher
Relevanz für Kunden und Integratoren.

Digital Signage-Lösungen auf Solid-State-Basis sind die Zukunft der Digital
Signage-Branche. BrightSign bietet drei XD-Modelle, die mit den Features und
Funktionalitäten einer PC-Lösung aufwarten, jedoch günstiger und
zuverlässiger sind. Die XD-Player sind klein und schlank und erzeugen kaum
Abwärme. Hierdurch eignen sie sich ideal zur einfachen Anbringung in
beengten und unüblichen Umgebungen wo andere Digital Signage-Lösungen
schlichtweg nicht möglich wären. Überdies weisen BrightSign-Produkte eine
langjährige nachweisliche Erfolgsbilanz in Sachen Zuverlässigkeit auf,
welche die von PC-basierten Lösungen weit übersteigt – zuverlässige Leistung
mit Ausfallzeiten gegen Null.

“2013 dürfte ein Jahr der Umformung für den gesamten Digital Signage-Markt
werden, und ich glaube, dass unsere neuen XD-Player den Ton vorgeben – als
rentable und zweifelsfrei überlegene Alternative zu PC-basierten Lösungen”,
erklärt Jeff Hastings, der CEO von BrightSign. “Unsere Kunden – und
vielleicht auch die Kunden unserer Wettbewerber – verlangen dringend nach
einer solchen Lösung und wir freuen uns, hier die Führung zu übernehmen und
den Markt in eine Richtung zu lenken, wo Solid-State-Player ein
Innovationsniveau bieten, das unsere Branche lange nicht gesehen hat.”

Am ISE-Stand 10-P115 zeigt BrightSign auch seine existierende
HD-Produktlinie, die das vielfältige Digital Signage-Lösungsportfolio für
Installationen und Kundenwünsche jeglicher Art ergänzt. BrightSigns
HD-Player finden sich in zahlreichen Einzelhandelsfilialen, Restaurants und
anderen Umgebungen, um potentielle Kunden zu informieren, anzusprechen und
zu überzeugen. Die HD-Modelle werden auch besonders in den Point-of-Purchase
(POP) Kiosken der weltweit größten Elektronikfachmärkte eingesetzt.

Die neuen XD-Modelle eignen sich perkeft für komplexe Installationen, vor
allem dort wo anspruchsvolle Videofunktionen gefordert sind. Eine
hochentwickelte Videodekodierungs-Engine liefert bis zu zwei 1080p60 Signale
gleichzeitig, unterstütz 3D-Inhalte und kann über einen ATSC/Clear QAM Tuner
oder HDMI-Eingang sogar Live HDTV Content ausgeben. Alle XD-Modelle
unterstützen HTML5, damit die Content-Entwickler weiter ihre vertrauten
Werkzeuge benutzen können, um spannende Inhalte zu erstellen. BrightSigns
bisherige Touchscreen-Interaktivität wurde um die Wisch- und Gestensteuerung
erweitert, die sich infolge der populären Smartphones und Tablets breiter
Beliebtheit erfreut.

Ende Februar wird BrightSign seine XD- und HD-Player auf der Digital Signage
Expo (DSE) in Las Vegas ausstellen.

BrightSigns neue XD-Player sin dab sofort über den BrightSign Store sowie
führenden Distributoren und Integratoren erhältlich. Der UVP der Digital
Signage-Mediaplayer XD230, XD1030 und XD1230 beträgt 450, 600 und 700
US-Dollar. Distributionspreise sind auf Anfrage erhältlich. Die Garantiezeit
beträgt ein Jahr. Ohne Aufpreis dazu gibt es die Software BrightAuthor zur
einfachen Erstellung, Ausstrahlung, Verwaltung und Überwachung des Digital
Signage-Inhalts.

Über BrightSign
BrightSign, LLC, ist Marktführer bei Digital Signage Mediaplayern. Das
Unternehmen mit Sitz in Los Gatos, Kalifornien, entwickelt neben der
Hardware auch Software und Netzwerklösungen für Digital Signage. Die
Solid-State-Mediaplayer enthalten keine beweglichen Teile und setzen neue
Maßstäbe durch herausragende Videoqualität, Zuverlässigkeit,
Preisgestaltung, Benutzerfreundlichkeit und Interaktivität, sowohl für
einzeln stehende als auch vernetzte Digital 1Signage-Anwendungen.
Online-Informationen über BrightSign-Produkte gibt es unter

www.brightsign.biz

Für Anfragen in Europa kontaktieren Sie bitte Pierre
Gillet unter pgillet@brightsign.biz oder Tel: +44-1223-911842.