Wilhelm & Willhalm stattet FC Bayern mit LED-Technik aus

Der FC Bayern München geht mit der Zeit. Für seine VIP-Gäste hat sich der Fußballverein LED-Technik angeschafft. Wilhelm & Willhalm kümmerten sich darum.

Die diesjährige Meisterfeier des Fußballvereins FC Bayern München (FCB) fand mit Technik der Wilhelm & Willhalm GmbH statt. Diese stattete die Veranstaltung im Münchner Postpalast mit einer Wand aus LEDium-R-3pro-Modulen aus. Mitarbeiter von LEDium berieten Wilhelm & Willhalm vor Ort.

Mit C1-Motoren machte man die Wand über eine eigens gefertigte Unterkonstruktion mobil. Während der Veranstaltung wurde sie schräg unter die Decke gefahren.

LED-Wand in der Lounge

Seit Beginn der aktuellen Bundesliga-Spielzeit ist auch die Allianz Arena als Heimspielstätte des FCB mit LEDium-Systemen ausgestattet. Im ehemaligen FC-Bayern-Megastore entstand die neue Säbener Lounge. Hier installierte Wilhelm & Willhalm eine 4,5 x 3,5 Meter messende LED-Wand aus LEDium-i3-Modulen.

VIP-Gäste können sich über ein 21 Meter langes LED-Band aus LEDium-FL8-Modulen entlang der Lounge-Bar unter anderem über die Live-Ergebnisse aus den anderen Bundesligastadien informieren. Diese werden über eine speziell entwickelte Software per RSS-Feed eingebunden.

Vertrieb: B&K Braun GmbH