Vergrößerung der Produktreihe EUROSYSTEM ALU

VERLINDE bietet für seine Aluminium-Schienenfamilie des szenischen Transports EUROSYSTEM ALU ein neues Hohlprofil.

Dieses vierte, AL08 genannte, schwarz eloxiert erhältliche, vor allem für das Showgeschäft konzipierte Profil ist für Traglasten bis zu 500 Kg ausgelegt. EUROSYSTEM ALU ist auf die Realisation von szenischen Fördersystemen nach Maß für Traglasten bis zu 2.000 kg zugeschnitten. Das Profil AL08 soll die Verbindung zwischen dem AL06 und dem AL10 (bis zu 2.000 Kg) ermöglichen.

 

EUROSYSTEM ALU zeichnet sich durch seine leichte Montage aus. Zuerst ermöglichen die leichten Hohlprofile aus Aluminium ein leichtes Positionieren und Transportieren für den Zusammenbau. Alle können manuell bewegt und positioniert werden, ohne dass ein spezifisches Hubzeug erforderlich ist. Die Befestigung der Bauelemente untereinander, sowie das Festmachen des Systems an der Tragstruktur erfolgt durch einfaches Verbolzen und erfordert kein Spezialwerkzeug. Die äußeren Nute der Profile sind dann kompatibel mit dem normalisierten Befestigungssystem ITEM. Letztlich werden die Profile durch Extrusion hergestellt, wodurch sie eine große geometrische Homogenität erhalten sowie ohne mechanische Anpassungsbelastung zusammengebaut werden können.


Dank des EUROSYSTEMs ALU von VERLINDE wird das Gewicht des Transportsystems mit Aluminium-Hohlprofilen um 50% bezogen auf eine herkömmliche Stahlstruktur verringert. Bei neuen Gebäuden, Renovierungen oder Ausbauten - ob es sich nun um eine Mehrzweckhalle oder ein Theater handelt – wird so bei der Haltestruktur eine bedeutende Einsparung realisiert, welche in Funktion dieser Ausstattung genauestens dimensioniert werden kann.

 

www.verlinde.com