Veranstaltungstechnik Jens Schmidt erweitert Angebot

Jens Schmidt, der technische Dienstleister aus Crimmitschau, hat nicht nur ein Lichtpult von MA Lighting neu im Portfolio.

Das Unternehmen Veranstaltungstechnik Jens Schmidt hat sein Sortiment vergrößert. Ein dot2-core-Lichtpult sowie zwölf Washlights des Typs A.leda B-EYE K10, Doughty-Clamps und Saveking-Sicherungsseile der Marke Major ergänzen das Angebot des Dienstleisters aus Crimmitschau bei Chemnitz. Die Firma setzt größtenteils Firmen- und Produktpräsentationen sowie Großveranstaltungen und TV-Projekte um.

Geschäftsführer Jens Schmidt sagte: „Wir vertrauen seit vielen Jahren in die Produkte von Lightpower und deren absolut professionellen Vertrieb, da kann man schon mal keine Fehler machen. Die Entscheidung, die Clay Paky A.leda B-EYE K10 zu kaufen, hat sich mit der ersten Veranstaltung gerechtfertigt. Das Movinglight ist richtig klasse und bietet unzählige gestalterische Möglichkeiten – und das nicht nur für Lichtdesigner. Auch die dot2 hat uns überzeugt. Das Pult ist klein, leistungsstark und äußerst einfach zu bedienen.“

www.lightpower.de