Tour im Internet: das bauwerk köln wird virtuell "begehbar"

Die macevent GmbH ist eine bunte Mischung aus Eventprofis, welches sich zur Aufgabe gemacht hat für jeden Kunden und für jedes Event mit originellen Ideen und perfekter Ausführung einen ganz besonderen Augenblick zu schaffen. Das hat das Unternehmen nun auch in einer ihrer Eventlocations verwirklicht: eine online verfügbare 360º-Tour durch das bauwerk köln.

Die Eventlocation „bauwerk köln“ wurde schon mehrfach ausgezeichnet – und nun ist sie auch noch virtuell zu erleben. Ermöglicht wurde dies durch eine interaktive 360º-Applikations auf der Website der Veranstaltungshalle, die den Charme eines Industrielofts mit modernen Innenarchitektur und kreativer Ingenieurskunst verbindet. Die Besucher der Website können sich durch die virtuelle Tour frei durch die Location „bewegen“, die sechs Eventboxen erkunden und sogar das Mobiliar wechseln, Verdunkelungen simulieren und Technik, sowie Dekorationen entdecken. Eine sehr gute Möglichkeit, um ein bevorstehendes Event zu gestalten und im Vorfeld zu planen.

Karin Leiste, die Geschäftsführerin im bauwerk köln über diese neue Möglichkeit der Erkundung: „Wir wollen Interessenten und Veranstaltungsplanern mit dem interaktiven Tool schon aus der Entfernung die Möglichkeit bieten, unsere Location detailliert kennenzulernen. Das ersetzt nicht den persönlichen Eindruck, präsentiert aber Räume und die vielfältigen Nutzungs- und Ausstattungsvarianten schon sehr gut.“

Besonders hervorgehoben und facettenreich dargestellt wird das „Herzstück“ der Location: die Halle mit den sechs unterschiedlich gestalteten Eventboxen. Dazu erscheinen in der 360°-Simulation kleine Videos, welche die Öffnung der Eventboxen visualisieren und für den Besucher veranschaulichen.

Die Eventboxen haben jeweils eine Fläche von 20 qm und lassen sich aus der verglasten Seitenwand elektro-motorisch binnen weniger Sekunden herausfahren – einzeln oder in beliebiger Kombination. Jede dieser Boxen ist mit Liebe zum Detail und individuell gestaltet, eine variable Nutzung ist hier gar kein Problem. Ob als Bar oder Lounge, für Meetings und Produktpräsentationen, für Ausstellungen oder auch für das Catering „out of the box.“

Die Möglichkeit der virtuellen Tour findet man auf der Website des bauwerk köln:

www.bauwerk-koeln.de