Stageco Business Partners expandiert

Mit Geschäftskunden und Mitarbeitern feierte Stageco Business Partners kürzlich in Berlin die Eröffnung eines neuen Standorts.

Mit Geschäftskunden und Mitarbeitern feierte Stageco Business Partners kürzlich in Berlin die Eröffnung eines neuen Standorts. Auf 14.000 Quadratmeter Grundfläche hat der auf temporäre Eventarchitektur spezialisierte Dienstleister einen Bürokomplex sowie knapp 1.700 Quadratmeter Lagerhalle gebaut.


„Somit haben wir nun ausreichend Platz, sowohl Indoor als auch Outdoor mehrere Produktionen parallel vorzubereiten“, erklärt Thomas Bartz, Director Stageco Business Partners. Die Expansion sei eine logische Konsequenz aus dem Aufwärtstrend der letzten Jahre. Aufsehen erregende Eventarchitektur basiere unter anderem auf professioneller Logistik- und Crewplanung, dementsprechend sei der neue Standort ausgewählt und ausgebaut worden.


 
Besonderer Clou des neuen Bauwerks in der Herzbergstraße ist der Einsatz von modularen Containern. Die waren vom Stageco-Team während der WM 2006 in Deutschland und der EM 2008 in Österreich entwickelt worden. Aus dieser Idee sind inzwischen hochmodulare Gebäudesysteme entstanden, die neben multifunktionalen Einsatzmöglichkeiten auch mit frei wählbarem Design überzeugen.

 

www.stageco-businesspartners.com