„Shadowland“ auf Tour: ETC stellt Lichttechnik

Licht und Schatten - darum geht es bei "Shadowland". Die Tanzgruppe Pilobolus steckt hinter dem Schattenspiel. Dieses Jahr sind die US-Amerikaner mit über 100 Scheinwerfer von ETC auf Tour.

Während der diesjährigen Tour des Tanztheaters „Shadowland“ kommen Source-Four-Scheinwerfer sowie je ein Gio- und Ion-Lichtpult des Herstellers ETC zum Einsatz. „Shadowland“ ist ein Stück der Gruppe Pilobolus, deren Mitglieder auf einer Leinwand die Schattensilhouetten von beispielsweise Elefanten formen. In Deutschland kennt man die Show aus Gastauftritten in Sendungen wie „Wetten, dass..“.

Seit vier Jahren tourt das Team mit seiner eigenen ETC-Gio-Konsole um die Welt. „Die Gio ist die beste Konsole, die ETC für den Touring-Bereich macht. Ich brauche nichts weiter als einen Switch anzuschließen. Außerdem ist sie so kompakt, dass ich sie zum Einstellen alleine zur Bühne tragen kann“, sagt Shadowland-Operator Kyle Gavell. Laut den technischen Verantwortlichen spielt insbesondere die Netzwerkfähigkeit der Konsole eine große Rolle. Jorge Delgadillo erklärt: „Wir haben ein Net3-DMX/RDM-four-port-Gateway und zwei DMX/RDM-two-port-Gateways dabei. Das gibt uns die Möglichkeit, ganz einfach sACN-Universen über DMX hinzuzufügen und uns den Gegebenheiten in den Theatern anzupassen.“

Von der einen auf die andere Konsole

Als das Ensemble in München Station machte, konnten die Techniker alle Daten von ihrer Gio auf die Konsole des Theaters übertragen. Dies war möglich, da das Münchner Prinzregententheater über eine Eos Ti verfügt. Kyle Gavell sagt: „Das spart Platz im Regieraum. In der Vergangenheit haben wir unser Pult daneben gestellt. Da die Pulte aber zur gleichen Familie gehören, konnten wir das Showfile hier einfach in die Eos Ti laden.“

Für die aktuelle Deutschlandtour mietete „Shadowland“ über 100 ETC-Source-Four-Scheinwerfer an. Neben den technischen Aspekten der ETC-Produkte spielt für Delgadillo auch der Service eine große Rolle auf der aktuellen Tour: „Egal, wo man auf der Welt ist – ETC ist immer in der Nähe. Wann immer wir eine Frage haben, bekommen wir von ETC Hilfestellung.“

www.etcconnect.com