Service-Center von Sennheiser zur Winterolympiade

Sennheiser unterstützt Profikunden beim Funkmanagement im eigenen Service-Center

Sennheiser Canada und die deutsche Sennheiser-Zentrale haben die Eröffnung eines Service-Centers im kanadischen Vancouver bekannt gegeben. Das HF-Service-Center bietet Übertragungscrews aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Sennheiser-Geräte auf die richtigen Frequenzen einstellen zu lassen. Auch Reparaturen werden im Service-Center durchgeführt; außerdem können Kunden dort Drahtlossysteme der neuen 2000er Serie kaufen. Sechs Tage vor den Spielen, am 6. Februar 2010, eröffnet das Center, geschlossen wird es am Abend des 14. Februars, wenn das Equipment bereits sicher auf Sendung ist. Um Wartezeiten vor Ort zu vermeiden, kann Sennheiser Canada ab sofort zur Terminvereinbarung kontaktiert werden.

 

In Vancouver werden sich Rob Poretti, Spezialist für Übertragungssysteme bei Sennheiser Canada, sowie die beiden Drahtlosexperten Klaus Willemsen (Foto) und Gerhard Spyra, beide aus der Sennheiser-Zentrale, um die Kunden kümmern. Die Drei bringen umfangreiches Spezialistenwissen im Bereich Funktechnik mit und haben jahrelange Erfahrung in der Implementierung von Multikanalanlagen selbst unter schwierigsten Funkbedingungen. Klaus Willemsen unterstützt bereits seit vierzehn Jahren Rundfunk- und Fernsehsender bei der HF-Koordinierung während der Olympischen Spiele.

 

“Im Vorfeld der Spiele werden den Rundfunk- und Fernsehstationen Frequenzen zugewiesen, doch wir rechnen bei einem logistisch so aufwendigen Sportereignis mit Fragen und Problemen“, erläutert Robert Généreux, Leiter des technischen Services bei Sennheiser Canada. “Sennheiser möchte daher seinen Kunden mit Fachwissen und Geräten zur Seite stehen, um sicherzustellen, dass alles reibungslos läuft.”

 

Das HF-Service-Center wird im Video Matrix/Matrix Pro Shop eröffnet, die Adresse lautet: 123 West 7th Ave, Vancouver, B.C., V5Y 1L8. Es ist rund vier Kilometer vom International Broadcast Center entfernt. Die Öffnungszeiten sind von 8:00 bis 18.00 Uhr (6. bis 14. Februar). Zur Terminvereinbarung können Sie Robert Généreux unter Tel. +1 (514) 823-8223 oder per e-Mail unter genereuxr@sennheiser.com erreichen. Weitere Informationen sowie einen Lageplan des Service-Centers finden Sie unter:

 

http://www.sennheiser.ca/live/senn/olympic/en/