RTI VELOX: Laser mit unendlich PAN und TILT

Für dieses System, das in einem Leistungsbereich von 1,7 Watt RGB bis zu 14 Watt erhältlich ist, wird weder ein Laser-Operator noch ein Showlaserunternehmen benötigt: Der RTI VELOX kann wie ein normaler Moving Head betrieben werden.

Der RTI VELOX wird mit Laserbestückung zunächst als RTI VELOX RGB 2.5 Version angeboten, innerhalb der nächsten Wochen werden weitere Modelle mit einer Laserleistung von bis zu 14 Watt RGB folgen.

Mit einem Drehmoment von 15 Nm und der daraus resultierenden Drehzahl von 180 rpm eignet sich dieses Produkt, laut Laserworld, für aufwendige Showproduktionen und Effekte. Durch das integrierte High-End-Lasersystem, das sich durch seine Farbbalance und sehr schnelle Scanner auszeichnet, kann der RTI VELOX selbst in TV-Produktionen und Shows problemlos eingesetzt werden.

Das ILDA-Steuersignal kann zur Ansteuerung des Lasers eingesetzt werden, der VELOX Moving Head selbst lässt sich über das Standard DMX512-Protokoll steuern. Auch lässt er sich bei Bedarf ausschließlich über DMX steuern.

Kompakt und präzise

Wenn ein Lasersystem kopfbewegt wird, ist es essentiell, dass  die Positionsfindung absolut präzise ist  - aus Sicherheitsgründen und damit das vorgesehene Ziel des Laserstrahls exakt getroffen wird. Die RTI VELOX Laser Moving Heads haben eine absolute Positionierungsgenauigkeit je Achse von 0.022°.

Da die Größe oft eine wichtige Rolle spielt, wurde der RTI VELOX RGB 2.5 Laser Moving Head sehr schmal designet. Werden 8 Systeme nebeneinander gestellt, so würde das Packmaß bei unter einem Meter liegen.  Dies wiederum ist ein großer Vorteil für Produktionen und Tour-Veranstaltungen, da die Laser Moving Heads bei hoher Laserleistung trotzdem sehr kompakt sind.

Sowohl der Moving Head Arm wie auch der RTI ATTO RGB 2.5 Laser, als Teil des RTI VELOX RGB 2.5, werden vollständig in Deutschland gefertigt. Das Gehäuse besteht aus eloxiertem Aluminium, was das System extrem robust machen soll. Weder im Arm, noch an der Basis werden Plastikelemente  in der Verkleidung verbaut.


www.rti-velox.com
www.laserworld.com