RCF powert „Fender Stratking of Europe“ bei Workshops

Am 25. Oktober macht Thomas Blug, der „Fender Stratking of Europe“ Halt in Alfeld, wo er gemeinsam mit imm-professional unter anderem einen Workshop seiner „Academy of Tone“ durchführen wird.

  • Foto: RCF

  • Foto: RCF

Foto: RCF

Foto: RCF

In dem Workshop wird er Equipment seiner eigenen Marke Bluguitar demonstriert. Am Abend steht Thomas Blug dann auf der Bühne und präsentiert mit seinem „Thomas Blug’s Rockanarchie“ Format feinsten Rock und Blues live. Die Technik für beide Events stellt imm-pro event GmbH und imm-professional und setzt dabei auf die brandneuen TTL4-A und TT10-A aktiven Lautsprechersysteme von RCF. Zusätzlich sind weitere Module, wie Sub 8004-A und TT25 CXA im Einsatz.

Beide Veranstaltungen finden in der Kurt-Schwerdtfeger-Aula der vhs Alfeld statt. Der Workshop, der vor dem Konzert startet, kann kostenlos besucht werden. Zusätzlich zum musikalischen Genuss können sich Kunden und Interessierte vor Ort vom perfekten Klang der RCF Komponenten überzeugen und beraten lassen.

Der „Academy of Tone“-Workshop

Thomas Blug stellt in seinen „Academy of Tone“-Workshop u.a. den von ihm entwickelten BluGuitar AMP1 Mercury Edition vor. Dieser einzigartige Gitarrenverstärker liefert die enorme Kraft und den Charakter alter Röhrenamps ohne Verluste oder Kompromisse in einem einzigen Gehäuse. Bei den Workshops geht es nicht nur um das BluGuitar AMP1 System, sondern auch um den guten Ton an sich. Mit seiner „ACADEMY OF TONE“ vermittelt Thomas Blug allen Gitarristen die wesentlichen Tipps und Tricks, um den eigenen, ganz persönlichen Sound mit der eigenen Gitarre und dem eigenen Equipment zu finden.

Neue Soundanlage von RCF

Aber was wäre ein guter und individueller Gitarrenton ohne eine Soundanlage, die diesen auch perfekt vermittelt. Hier kommen die PA-Module von RCF zum Zug. Ganz neu im Portfolio von RCF und auch von imm-professional kommt beim Workshop und dem Konzert in Alfeld das neue TTL4-A System, ein aktives 2-Wege Säulensystem zum Einsatz. Das System bietet einen Abstrahlwinkel von 100° x 25° und bietet somit punktgenaue Richtcharakteristik. Ebenso überzeugen die TTL4-A mit integrierter RDNet Steuerung und FiRPHASE Filter Technologie, die eine 0 Grad Phase ermöglichen.

Die Kombination von Thomas Blugs Gitarrenspiel und den RCF Komponenten ergibt eine perfekte Verbindung, die für ausgezeichneten Sound sorgt.

Der „Stratking“ Thomas Blug

Thomas Blug zählt zu den weltbesten Gitarristen und genießt seit Jahren internationale Anerkennung. Sein „Ton“ besitzt eine Anziehungskraft, der man sich kaum entziehen kann. Arrangements und Kompositionen von Thomas Blug sind in Soundtracks von Filmen oder Fernsehserien zu hören und platzieren sich wie “victim of love” neuerdings auch in den Charts. Für sein virtuoses Gitarrenspiel wurde er mit Auszeichnungen wie “bester deutscher Rock-Pop Gitarrist” oder “FENDER Stratking of Europe” geehrt.

Alle Daten des Workshops und des Konzerts in Alfeld auf einen Blick:

  • Termin: 25.10.2019
  • Ort: Kurt-Schwerdtfeger-Aula, vhs Alfeld
  • Adresse: Antonianger 6, 31061 Alfeld (Leine)
  • Workshop: Thomas Blug, 17.00-18.30 Uhr, kostenlos
  • Konzert: Vorband, ca. 19.30 -20.15 Uhr
  • Thomas Blug's Rockanarchie, ca. 20.30-23.00 Uhr
  • Eintritt: 12,00 €/10,00 € ermäßigt