Prolight + Sound: Panasonic zeigt End-to-end-Lösungen

Panasonic bietet auf der diesjährigen Prolight + Sound nicht nur Produkte. Die Firma zeigt ihre 3D-Technik im Einsatz: Mit DZ21K mappt Panasonic ein Modell des rumänischen Parlamentspalasts.

Das Unternehmen Panasonic präsentiert auf der Messe Prolight + Sound 2015 visuelle Komplettlösungen für das Vermiet- und Bühnengeschäft. In Halle 9 befindet sich der Stand. Panasonic zeigt neben neuen Produkten ein maßstabsgetreues Modell des Bukarester Parlamentspalasts. Mit 3D-Technik wird es live gemappt.

Hierzu kommen die neuen Projektoren der DZ21K-Evo-Serie zum Einsatz. Darüber hinaus bietet Panasonic den 4K-Laserprojektor PT-RQ13K – in der Helligkeitsklasse angeblich der leichteste und kompakteste der Welt – sowie einen neuen 1-Chip-DLP-Projektor. Er verfügt über ein flüssigkeitsgekühltes System, das die Betriebslautstärke auf 30 Dezibel senkt.

business.panasonic.de