Pioneer liefert für Duke Studios die XY-Serie

Die Duke Studios ist ein offener Gemeinschaftsraum im Stadtzentrum von Leed mit mehr als 70 kleinen und kreativen Unternehmen. Der öffentliche Bereich umfasst Räumlichkeiten wie ein Café, eine Bar, einen Veranstaltungsraum und eine Außenterrasse – dieser Bereich nennt sich „Sheaf St“. Musikalisch hat man sich hier der elektronischen Musik gewidmet und ist Gastgeber für Resident- und Gast-DJs, wie zum Beispiel Mark E, Greg Wilson, Nicky Siano, Utah Saints und Alex Metric.

Die Dukes Studios, die kürzlich mit einem Zuschuss im Rahmen des Leeds Tech Hub Funds ausgezeichnet wurden, stellten einige der Gelder für eine Aufrüstung der Ton-, Beleuchtungs- und Projektionsangebote zur Verfügung. Der Integrator The Audio Group wurde beauftragt, eine hochwertige und flexible Lösung für den Veranstaltungsraum einzurichten.

Der Direktor der Duke Studios, James Abbot-Donnelly, erklärt:
„Wir wollten unsere bestehenden Soundsysteme in den drei Räumen aufwerten, so dass wir keine Ausrüstung mehr für größere Events mieten mussten. Unser Fokus lag auf der Installation eines marktführenden Systems zur Ergänzung modernster Projektion und Beleuchtung, das von höchster Qualität ist und genug flexibel ist, um eine Vielzahl von Veranstaltungen abzuhalten. Wir wollten erreichen, dass die Räume schnell für verschiedene Zwecke programmiert werden konnten und dass wir Quellen von einem Bereich zu den anderen verteilen konnten. Dies alles wurde mit minimalen Unterbrechungen unserer bestehenden Buchungen und angrenzenden Flächen erreicht.“

Abbot-Donnelly untersuchte eine Reihe von Optionen und sprach mit einigen Vertretern von marktführenden Marken, bevor er zu dem Schluss kam, dass Pioneer Pro Audio die Bedürfnisse des Projekts am besten verstand und umsetzen konnte.
Die kompakte und vielseitige PA/Monitor-Serie von Pioneer Pro Audio, die in Kombination mit Aktivlautsprechern von XPRS zum Einsatz kommt, bietet laut Pioneer die Abdeckung, Qualität und Wirkung, welche für größere Musikveranstaltungen erforderlich ist.

Der Hauptraum wurde mit 4x XY-122 für die linke und rechte Seite, 4x XY-81 für die hintere und vordere Raumfüllung und 4x XY-218S als Monitore bedient. Das System wird von Powersoft K10-, K3-, und M50-Verstärkern mit Armoina-Steuersoftware betrieben. Der Café-Raum der Duke Studios, welcher sich nachts in einen zweiten Clubraum verwandelt, profitiert von 4x XY-81 und einem XY-215S sowie von zwei XPRS12 für das DJ-Monitoring – der Yarden, also die Außenterrasse, wurde mit 4x XY-81 und einem XY115S ausgestattet.

Paul Adamson, Managing Director von The Audio Group, äußert sich enthusiastisch über die gute Arbeit der Pioneer XY-Serie:
„Ich denke, wir haben uns sehr schnell mit der Interpretation des Auftrages beschäftigt, bei der es darum ging, eine wirklich flexible Lösung zu liefern – sie musste eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen. Es besteht kein Zweifel, dass die Pioneer Pro Audio XY-Serie genau die Audio-Flexibilität bietet, die von diesem Mehrzweck-Veranstaltungsort verlangt wird. Die Installation war ziemlich einfach: es ist klar, dass Pioneer viel über die Flug- und Befestigungslösungen von XY nachgedacht und seine Ästhetik sowohl im Hauptraum als auch im charaktervollen Café wunderbar funktioniert. Die Steuerungssoftware erlaubte es uns, das System so zu programmieren, dass es für die Vielfalt der Anwendungen und XY-Arbeiten ein absolutes Vergnügen ist.“

Abschließend sagt James Abbot-Donnelly:
„Wir sind mit diesem System sehr zufrieden. Wir haben genau die Bandbreite und Flexibilität, die wir wollten und haben ein super positives Feedback von unserem Publikum erhalten. Die Jungs von Audio Group waren während des gesamten Prozesses großartig – nichts war jemals ein Problem und sie arbeiteten schnell und professionell unter unseren ganz speziellen Bedingungen. Pioneer Pro Audio war gleichermaßen hilfreich: Immer zur Stelle, um Ratschläge zu geben und wir sind ziemlich stolz darauf, dass wir das gleiche System, wenn auch etwas kleiner, als das in Fabric Room 2 haben!“


www.pioneerproaudio.com