NOVA präsentiert neue XPS-Endstufenserie

Class-DH verfügt über alle Vorteile der Class-H Technologie. Das Umschalten in eine höhere Spannungsebene entfällt dabei jedoch gänzlich. Class-DH Verstärker sind mit einem dynamisch-adaptiven Spannungsregler ausgestattet, der die Versorgungsspannung stufenlos regelt. Damit entfallen, so der Hersteller, die bei vielen herkömmlichen Verstärkern üblicherweise auftretenden Verzerrungen beim Umschalten auf eine höhere Versorgungsspannung. Die Wirkungsgrade der Class-DH Verstärker liegen bei über 90% (Vollast) ...

Class-DH verfügt über alle Vorteile der Class-H Technologie. Das Umschalten in eine höhere Spannungsebene entfällt dabei jedoch gänzlich. Class-DH Verstärker sind mit einem dynamisch-adaptiven Spannungsregler ausgestattet, der die Versorgungsspannung stufenlos regelt. Damit entfallen, so der Hersteller, die bei vielen herkömmlichen Verstärkern üblicherweise auftretenden Verzerrungen beim Umschalten auf eine höhere Versorgungsspannung. Die Wirkungsgrade der Class-DH Verstärker liegen bei über 90% (Vollast). Dazu sind die XPS Endstufen mit der neuen NOVA Over-Voltage-Protection (OVP) ausgestattet. OVP ist ein spezieller Leistungskonverter, der mehr Strom abgeben kann als er zuvor aus dem Netzteil aufgenommen hat. Dadurch steht auch bei niedrigen Impedanzen die benötigte Strommenge zur Verfügung. Das speziell für die NOVA Class-DH Endstufentechnologie entwickelte Netzteil stellt eine stabile Stromversorgung für druckvolle und kompromisslose Leistung auch unter Volllast und niedrigen Impedanzen sicher. Durch den Einsatz dieses effizienten Netzteils ist dazu ein geringes Gewicht der XPS Endstufen erzielt worden. Die schaltbaren integrierten Frequenzweichen ermöglichen eine hohe Flexibilität und kosteneffiziente Konfiguration kleinerer Beschallungssysteme.

Die NOVA XPS Endstufen bieten dem Anwender laut Hersteller einen verzerrungsfreien Klang durch stufenlose Regelung der Versorgungsspannung, gesteigerte Effizienz, geringe Wärmeentwicklung, volle Leistungsabgabe auch bei niedrigen Impedanzen, Flexibilität und stabile Basswidergabe auch unter Volllast.

Liefereinsatz: Mai 2013

www.novacoustic.de


Quelle: NOVA, CRAAFT AUDIO GmbH