Nightwish performen mit Shure UHF-R und PSM 1000

Die finnische Symphonic Metal Band Nightwish befindet sich momentan auf großer Tournee rund um den Globus. Die Bühnenshow der Band zählt zu den weltweit aufwendigsten und beeindruckt mit atmosphärischen Lichtszenen und pyrotechnischen Spezialeffekten. Um dieses hohe Niveau auch klanglich optimal umzusetzen, kommen bei Nightwish das professionelle Shure Funksystem UHF-R sowie das PSM 1000 In-Ear Monitoring System zum Einsatz. Nightwish haben ihr UHF-R Drahtlos-Equipment bereits vor ihrer letzten Tour gekauft und Anfang dieses Jahres alle Systeme überarbeiten lassen, um den neuen Frequenz-Regularien gerecht zu werden ...

Die finnische Symphonic Metal Band Nightwish befindet sich  momentan auf großer Tournee rund um den Globus. Die Bühnenshow der Band zählt zu den weltweit aufwendigsten und beeindruckt mit atmosphärischen Lichtszenen und pyrotechnischen Spezialeffekten. Um dieses hohe Niveau auch klanglich optimal umzusetzen, kommen bei Nightwish das professionelle Shure Funksystem UHF-R sowie das PSM 1000 In-Ear Monitoring System zum Einsatz. Nightwish haben ihr UHF-R Drahtlos-Equipment bereits vor ihrer letzten Tour gekauft und Anfang dieses Jahres alle Systeme überarbeiten lassen, um den neuen Frequenz-Regularien gerecht zu werden. Gleichzeitig beschlossen sie, von ihrem bisherigen IEM System zu PSM 1000 zu wechseln, was zu einer deutlichen Verbesserung der HF Performance führte. Alle UR2 Handsender sind mit der Premium-Mikrofonkapsel KSM9 ausgestattet, um eine hohe Sprachverständlichkeit und akkurate Wiedergabe der Vocals sicherzustellen. Der FOH Ingenieur Kimmo Ahola zeigt sich begeistert von der Qualität: „Alle unsere Mikrofone sind Shure Mikrofone und wir verwenden sie bereits seit unserer großen Dark Passion Play Tournee 2007 bis 2009. Während dieser Tour haben wir ca. 200 Konzerte weltweit gespielt – sogar in Australien und China.“ Sängerin Anette Olzon, die zum 01. Oktober 2012 leider die Band verlassen hat, und Keyboarder Tuamoas Holopainen setzen zudem auf das PSM 1000 System, das auch bei Monitor Ingenieur Aksu Rönkkö hoch im Kurs steht. Vor allem die Netzwerkkontrolle über Ethernet sowie die CueMode Funktion, mit der sich verschiedene Monitormixe über einen einzigen Taschenempfänger kontrollieren lassen, gestalten den Tour-Alltag komfortabler „Alle Shure Produkte haben genauso gearbeitet, wie es professionelles Equipment unter solch heftigen Rahmenbedingungen sollte “, so Rönkkö abschließend.

Nightwish sind bis Januar 2013 auf Tournee und geben dabei Konzerte in Europa, den USA, Südamerika, Australien und Neuseeland.

www.shure.de

Quelle: Shure Distribution GmbH