Neue MADI-Karte für uTrack24 von Cymatic Audio

Das Unternehmen Cymatic Audio hat seine neue MADI-Karte für uTrack24 vorgestellt. Sie soll Anwendern künftig als Schnittstelle zur digitalen Welt dienen.

uTrack24 von Cymatic Audio ist Direct-to-USB-Recorder, -Player und -Interface arbeitet jetzt auch mit digitalen Geräten. Das Unternehmen stellte hierzu seine neue MADI-Karte vor. Sie soll einfach vom Anwender zu installieren sein und eine nahtlose Verbindung mit der digitalen Welt bieten.

Mit der Karte gelingt der Anschluss des uTrack24 an Ein-und Ausgänge von Live-Konsolen, Stageboxen, Festinstallationen und Geräten, die über MADI verfügen. Bands können nun auch vom Digitalpult aufgenommen, eine Vielzahl an Backingtracks an MADI-Systeme geschickt werden – mit zwei bis zu 2.000 Meter langen Kabeln einer Länge.

Die MADI-Karte für den uTrack24 ist ab sofort bei Cymatic-Fachhändlern erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 475 Euro.

Vertrieb: Musik & Technik (Division der Musik Meyer GmbH)