Nationalmannschaft feiert WM-Titel mit impression X4

Nach dem WM-Sieg der deutschen Nationalmannschaft feierten hundertausende Fans auf der Straße des 17.Juni. Neben der 65 m² großen LED-Wand kamen hier unter anderen auch impression X4 zum Einsatz ...

Nach dem gewonnenen Finale in Rio de Janeiro und dem anschließenden Heimflug im „Siegerflieger“ bereiteten knapp eine Million Fans der deutschen Nationalmannschaft einen unvergesslichen Empfang auf der Fan-Meile in Berlin. Bereits in den Wochen zuvor feierten bis zu 500.000 Fußballfans auf der Straße des 17. Juni und vor dem Brandenburger Tor die Erfolge ihrer Mannschaften. Für die Lichtshow auf der Hauptbühne direkt vor dem Wahrzeichen mit der Quadriga und die Beleuchtungstechnik entlang der Meile war die Berliner Firma TLT EVENT AG zuständig. Neben der 65 m² großen LED-Wand kamen hier unter anderen auch impression X4 zum Einsatz.

Lichtdesigner Lars Murasch ist mit der Leistung der kompakten LED Lampe aus dem Hause GLP zufrieden: „Der X4 ist ein sehr vielseitig einsetzbarer Washer. Es ist ein Washlight das sich aufgrund seines engen Zoom und dem geringen Streulicht, hervorragend mit Beams kombinieren lässt! Im Kamerabild bewährte er sich unter anderem wegen seines baselosen Designs.“ Sowohl das deutsche Team als auch die LED Washer „Designed in Germany“ gaben also ihr Bestes,  und so kam es nach einem Monat Turnier in Brasilien und insgesamt 13 Einsatztagen auf der Fan-Meile zur letzten und sicherlich auch schönsten Aktion die sich die deutschen Fußballfans vorstellen konnten: Der Präsentation der Trophäe vor den Fans durch Mannschaftskapitän Philipp Lahm und seiner Teammitglieder.

Absolut zufrieden zeigt sich auch der Vorstand der TLT AG, Jan Schimming: „Die Einsatztage auf der Fan-Meile sind mitunter lang. Zum Empfang der Mannschaft begann das Bühnenprogramm beispielsweise schon um 8 Uhr morgens. Wir hatten über die ganze Produktion hinweg keinerlei Probleme mit den impression X4.“
Abschließend stellt Schimmig den Lampen aus dem Hause GLP auch ein gutes Langzeitzeugnis aus: „Wir hatten bereits zur Silvesterveranstaltung am Brandenburger Tor 48 impression X4 im Einsatz. Die Lampen haben sich also inzwischen bei Kälte und Hitze beweisen müssen und uns nicht enttäuscht. Betriebssicherheit und Flexibilität sind die entscheidenden Punkte für alle Beteiligten, für uns, unsere Auftraggeber K.I.T Group & Wohlthat Entertainment GmbH und nicht zuletzt die Zuschauer.“


www.glp.de