Multifunktionshalle in Apeldoorn mit Electro-Voice

In dem rund 11.000 Zuschauer fassenden Venue installierte Pieëe solutions mit Unterstützung von E-audio benelux-Ingenieuren ein Electro-Voice-Beschallungssystem.

Die Multifunktionshalle im niederländischen Apeldoorn ist für Radrennen, alle möglichen Sportveranstaltungen und für große Musikereignisse gleichermaßen geeignet. Das unter modernsten architektonischen Gesichtspunkten konzipierte Gebäude bietet Platz für rund 11.000 Besucher – damit gehört die Omnisport-Halle zu den größten und komfortabelsten Hallen in den Niederlanden.
Auch bei der Installation des Audiosystems entschieden sich die Hallen-Verantwortlichen für eine zukunftsweisende Lösung: Ein Zentral-Cluster bestehend aus 14 Electro-Voice FRX+ Coaxial-Lautsprechern erlaubt Musikzuspielungen und deckt auch alle Durchsage- sowie Evakuierungs-Anforderungen ab.

Axel Nagtegaal, Chef vom niederländischen Electro-Voice Distributor  E-audio benelux: „Die Electro-Voice-Komponenten spielen in dieser modernen Halle ihre sämtlichen Trümpfe aus: kompaktes Design, hohe Leistung, absolute Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit und dazu konkurrenzlos komfortables Handling. Eine Referenz im Festinstallationsbereich, die in dieser Region für Aufsehen sorgen wird.“

www.boschcommunications.com