Movecat präsentiert V-Motion 55/V-Motion 75

Als Erweiterung der erfolgreichen V-Motion Serie stellt Movecat auf der Prolight+Sound die Produkte V-Motion 55 für Antriebe bis 5,5 kW und V-Motion 75 für Antriebe bis 7,5 kW vor. Die Powerpacks für kinetische Anlagen stehen jeweils im 5-HE-Metallgehäuse zur Verfügung. Ein großes hinterleuchtetes LCD-Display informiert kontinuierlich über alle Betriebszustände ...

Als Erweiterung der erfolgreichen V-Motion Serie stellt Movecat auf der Prolight+Sound die Produkte V-Motion 55 für Antriebe bis 5,5 kW und V-Motion 75 für Antriebe bis 7,5 kW vor. Die Powerpacks für kinetische Anlagen stehen jeweils im 5-HE-Metallgehäuse zur Verfügung. Ein großes hinterleuchtetes LCD-Display informiert kontinuierlich über alle Betriebszustände.

V-Motion Powerpacks ermöglichen in Verbindung mit den Antrieben der V-Serie von Movecat intelligente und sichere Kinetikanlagen für variable Geschwindigkeiten gemäß BGV C1/Sil 1-3 beziehungsweise EN 61508. Mit V-Motion Powerpacks sind stufenlose Geschwindigkeiten von Null bis Maximum als Closed-Loop-System mit vollem Drehmoment auch bei Fahrten über den Nullpunkt hinweg im Schwebezustand und bei Umkehrung der Fahrtrichtung ohne Einfall der Bremsen möglich. Damit ermöglichen die V-Motion Powerpacks weg- und zeitsynchrone Gruppen- und Lastfahrten sowie komplexe szenische Verwandlungsabläufe in zeitaktuellen Studio-, Theater und Eventproduktionen bei Einhaltung höchster Sicherheitsanforderungen.

Die neuen V-Motion Powerpacks ermöglichen die Einbindung auch leistungsstärkerer vorhandener Antriebe wie Winden, Podien oder auch Drehscheiben in das Movecat I-Motion Netzwerk.

http://www.thinkabele.de