Motorsteuerung für DVA Line Array von dBTechnologies

dBTechnologies stellt auf der Prolight + Sound 2013 vollaktive Motorsteuerung für das DVA Line-Array-System vor ...

dBTechnologies zeigt in diesem Jahr die bereits in 2012 vorgestellte Motorsteuerung für die DVA Line-Array-Systeme am Stand G70 in Halle 8.0. Die jeweilige Motoreinheit der Motorsteuerung wird an das einzelne Line-Array-Modul angebracht, wobei die Stromversorgung und Steuerung über die werksseitig integrierte Schnittstelle erfolgt. Mit Hilfe des motorisierten Flugrahmens DRK 20M kann das System in jede erdenkliche Position und Curving gebracht werden. Besonders interessant dabei ist, dass diese stufenlos erfolgen kann und keine fest vorgegeben Winkel zwischen den Gehäusen eingehalten werden müssen. Der Anwender kann das System so zu jeder Zeit an die Beschallungsaufgabe direkt vom FoH-Platz aus anpassen. Die aktuelle RDnet-Software unterstützt alle Funktionen der stufenlosen Winkel-Einstellung, sowie die volle Steuerung des DRK20M Motor-Flugrahmens, der bereits im Handel verfügbar ist.

www.dbtechnologies.de