Meyer Sound veröffentlicht Compass 2.1

Meyer Sounds Compass Control Software für das Galileo-Lautsprecher-Management-System wurde auf Version 2.1 upgegraded.

Compass 2.1 bietet ein neues, mit Registerkarten versehenes Interface mit dem der Nutzer mehrere Galileo 616 Einheiten in einem einzigen Fenster überwachen kann. Die Größe der Benutzeroberfläche kann den vorhandenen Bildschirmauflösungen angepasst werden. Außerdem sind die Farben für einen Tag- oder Nacheinsatz konfigurierbar. Die Benutzeroberfläche und Bedienelemente sind für Windows PC und Macintosh OS X gleich, sodaß ein Wechsel zwischen den Plattformen transparent ist.



Die neueste Version der Steuerungssoftware bietet wertvolle Funktionen für bereits bestehende und neue Nutzer inklusiver jener, die mehrere Galileo 616 Einheiten nutzen, um Soundsysteme mit mehr als 16 Ausgängen zu steuern. Compass 2.1 besitzt außerdem erweiterte Vernetzungsmöglichkeiten für die Steuerung der Einstellungen, die die Anpassung von Processing- und Outputlevels in einer oder mehrerer Galileo Units vereinfacht. Die neue Version bietet außerdem ein umfassendes Kontext-Hilfe-System sowie die Möglichkeit, Einstellungen einzelner Galileo-Einheiten und mehr zu kopieren und einzufügen.



Galileo gehört zur Spitze digitaler Audio-Prozessoren und verfügt über eine exzellente Audio Qualität und weitere Eigenschaften, die in der analogen Welt nicht möglich wären Durch die Nutzung des TCP/IP Protokolls bietet die Galileo Soft- und Hardwareplatform alle Möglichkeiten, um Beschallungssysteme mit mehreren Zonen zu steuern und abzustimmen. Das System besteht aus dem Galileo 616, einem vollständig digitalen Matrixprozessor mit 6 Eingängen und 16 Ausgängen und einer Höhe von 2HE und der Compass Software, welche die Steuerung des Galileo 616 über eine grafische Bedienoberfläche auf einem angeschlossenen Computer ermöglicht. Der Galileo 616 kann aber auch direkt vom Frontpanel aus gesteuert werden. So entsteht ein Maximum an Flexibilität.



Als Gewinner des Par Excellence Award wurden Galileo 616 Prozessoren bei ausverkauften Touren, Theaterproduktionen und Installationen wie Celine Dion, Metallica, Rod Steward Placebo, Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat, Gone with the Wind (Vom Winde verweht), in der Royal Festival Hall, der Berlier Philharmonie und vielen anderen eingesetzt.

 

www.meyersound.com