Martin Professional auf der ISE 2012

Martin Professional wird auf Europas führender Handelsmesse für professionelle AV-Technik, der ISE (Integrated Systems Europe) im Amsterdamer RAI vertreten sein. Im Gepäck befinden sich neue Geräte aus Martins preisgekrönten Produktreihen ...

Martin Professional wird auf Europas führender Handelsmesse für professionelle AV-Technik, der ISE (Integrated Systems Europe) im Amsterdamer RAI vertreten sein. Im Gepäck befinden sich neue Geräte aus Martins preisgekrönten Produktreihen der LED-Video-Displays und Systemprozessoren. Am Stand 11D52 wird in der Zeit vom 31. Januar bis 2. Februar Martins neues LED-Display-Panel mit zehn Millimeter Pixelabstand – das EC-10 – zu begutachten sein, darüber hinaus Neuzugänge in der Familie der P3 System Controller zur Steuerung von LED-Screens – der P3-200 sowie der PC-basierte P3-PC. Ebenfalls mit dabei sind der anwenderfreundliche Media-Server Maxedia wie auch die neuesten Vertreter der überaus populären Produktlinie der LED-Moving-Heads aus dem Hause Martin Professional. Mit Stolz blickt Martin Professional auch auf seine Eigenschaft als Platinum Sponsor der zum Messeauftakt abgehaltenen Dynamic Events Conference am Vorabend des ISE-Starts. Die Dynamic Events Conference befasst sich mit dem Einsatz von Beleuchtungs-, Ton-, Video- und Bühnentechnologien in großrahmigen Entertainment- und Sportstätten. Die Konferenz findet am Montag, dem 30. Januar, in Amsterdam statt.

www.martin.com