Martin Audio führt auf der PLASA 2012 die XD-Serie ein

In London fand vom 9. bis 12. September die PLASA 2012 statt. Auf der englischen Traditionsmesse für Veranstaltungstechnik präsentierte sich Martin Audio mit seiner komplexen Produktpalette aus Lautsprechern, Multicellular Arrays, Line-Arrays, Beschallungssystemen und Verstärkern. Mit der Vorstellung seiner neuen High-Output XD-Serie fügt der englische Lautsprecher Hersteller Martin Audio ein weiteres Highlight zu seinem Touring- und Theaterportfolio hinzu. In dieser Produkteinführung sieht das Unternehmen eine große Performance und Einsatzflexibilität für Fixed-Dispersion Zwei-Wege-Lautsprecher mit aktivem und passivem Bi-Amp-Betrieb ...

In London fand vom 9. bis 12. September die PLASA 2012 statt. Auf der englischen Traditionsmesse für Veranstaltungstechnik präsentierte sich Martin Audio mit seiner komplexen Produktpalette aus Lautsprechern, Multicellular Arrays, Line-Arrays, Beschallungssystemen und Verstärkern. Mit der Vorstellung seiner neuen High-Output XD-Serie fügt der englische Lautsprecher Hersteller Martin Audio ein weiteres Highlight zu seinem Touring- und Theaterportfolio hinzu. In dieser Produkteinführung sieht das Unternehmen eine große Performance und Einsatzflexibilität für Fixed-Dispersion Zwei-Wege-Lautsprecher mit aktivem und passivem Bi-Amp-Betrieb.

Simon Bull, Martin Audio Sales Director: „Die Martin Audio XD-Serie setzt im Pro Audio Markt neue Maßstäbe bei kompakten Zwei-Wege-Systemen, die bislang immer eine zentrale Rolle in der professionellen Beschallungsindustrie gespielt haben. Der XD12- und der XD15-Lautsprecher sind so gestaltet, dass sie im Vergleich zu ähnlichen Systemen einen höheren Ausgangspegel und einen erweiterten Frequenzbereich an 8 Ohm bereit stellen. Damit kann man sie zu Recht als Beste ihrer Klasse bezeichnen.“ Die Serie wurde hauptsächlich für die Bereiche Live-Sound, Festinstallationen in Musical- und Theaterhäusern und für den Einsatz als Hochleistungsbühnenmonitor entwickelt. Die XD12- und XD15-Lautsprecher vereinen einen druckvollen Sound und einen exakten 80° x 50° Abstrahlwinkel in einem kompakten Multi-Angle Gehäuse. Sie sind für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, die von unterschiedlichsten Montage- und Aufstellvarianten oder tragbaren AV- Veranstaltungssystemen bis hin zu Dancefloor-Einsätzen und  Monitorsystemen für die Bühne reichen.

Bei der XD-Serie ist Vielseitigkeit Trumpf: Durch das kompakte Multi-Angle Gehäuse kann die XD-Serie entweder in einer horizontalen oder vertikalen Anwendung eingesetzt werden. Umfassendes Befestigungszubehör bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Montage. Zusätzlich gewähren die integrierten M8-Gewindeeinsätze und die Stativaufnahme weitere Befestigungsoptionen. Die Drehung des Horns ist ohne Einsatz von Werkzeug möglich. Das Horn kann einfach gedreht werden, wenn man das an der Box befindliche Schutzgitter abnimmt, welches mittels Magneten gehalten wird, und die vier fingerfreundlichen Schrauben löst.

 www.atlanticaudio.de

Quelle: b-a-fox marketing