LMP übernimmt Deutschlandvertrieb von ENTTEC

ENTTEC und LMP gehen in Deutschland seit Beginn 2014 gemeinsame Wege ...

ENTTEC und LMP gehen in Deutschland seit Beginn 2014 gemeinsame Wege. Dazu entschieden sich der australische Hersteller und LMP, Vertriebsunternehmen für Licht- und Pyrotechnik aus Ibbenbüren, Ende vergangenen Jahres.



Ab sofort können die ENTTEC-Produkte der 1999 gegründeten Firma aus Knoxfield in der Nähe von Melbourne exklusiv über LMP bezogen werden. Die Geräte werden ausschließlich in Australien entwickelt und produziert. Deshalb führt ENTTEC-Equipment auch den Status „Product of Australia“, der nur für Produkte, die ausschließlich in Australien gefertigt werden, vergeben wird.



ENTTEC ist global aufgestellt. In Europa gewährleisten zwei Zentrallager eine bestmögliche Verfügbarkeit der Produkte. Zudem wird LMP ein ausgewähltes Produktportfolio bevorraten. ENTTEC hat sich ursprünglich auf die Herstellung von DMX-Interfaces, wie dem bekannten ENTTEC DMX-USB Pro Interface, spezialisiert und kann mittlerweile ein umfangreiches Angebot aus mehr als 100 Produkten vorlegen. Darunter befinden sich neben vielen nützlichen DMX-Tools auch Software-Steuerungen mit passender Hardware in Form von Wings, einzeln ansteuerbare LED-Produkte wie LED-Strips und -Dots, aber auch LED-Scheinwerfer für die Entertainment-Industrie und den Architekturmarkt.



„Unser Anspruch ist es, den neuen Anwendungen mit ihrer gestiegenen Komplexität zu einem verlässlichen Unterbau zu verhelfen“, so Nicolas Moreau, Gründer und Geschäftsführer von ENTTEC. „Protokolle wandeln, touringtaugliche Lichtsteuerungen auf Software-Basis, LED-Pixel-Mapping via DMX – vor Jahren war dies nur mit außerordentlichem Aufwand oder gar nicht zu bewältigen. Heute bieten wir dafür Produkte mit dem bestmöglichen Preis-/Leistungsverhältnis.“



LMP hat sich für die Produkte von ENTTEC entschieden, um in dem zukünftig wichtigen Geschäftsfeld der Netzwerkdistribution einen in der Branche anerkannten Partner zu haben. „Wir verkaufen mit dem ENTTEC DMX-USB Pro schon seit Jahren ein einfaches, aber nicht wegzudenkendes ENTTEC Produkt. Jetzt haben wir das gesamte Portfolio an Steuerungen, Scheinwerfern und Lösungen im Vertrieb“, so Marc Petzold, Mitglied der Geschäftsführung von LMP.

www.lmp.de