LMP City auf der Prolight + Sound 2016

Einige Produkte stellt die LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH sogar als weltweite Premiere auf der Messe vor.

Das Unternehmen LMP bietet einen Catering- und Kommunikationsbereich sowie Flächen für seine neuen und bestehenden Produkte. Die Flächenbeleuchtung besteht aus LED-Scheinwerfern. Der Besucher erlebt so die Modelle Ledheimer 2 von Brother, Brother & Sons und Teclumen-Fresnelscheinwerfer aus der Pony-Serie sowie den InLED WT20.swa in der praktischen Anwendung kennen. Die Exponatebeleuchtung erfolgt mit LED-Profilern aus der neuen LITECRAFT-HELD-Serie.

Wie in den Jahren zuvor hat LMP die Präsentation seiner Vertriebsmarken gebündelt, um den Messebesucher nach eigenen Angaben in der LMP City schnell zu informieren. Wegen des Hallentausches von Prolight + Sound und Musikmesse befindet sich LMP mit seinen Partnern in diesem Jahr in der Halle 3.0.

Neue Marken am Stand

Weiterhin stellt LMP eine Kommunikationsfläche – ergänzt um Präsentationsflächen – für seine Vertriebspartner und Kunden zur Verfügung. Ein Hauptbestandteil ist nach Unternehmensangaben die Hog4-Insel. Auf ihr wird die Familie an Hog-Lichtstellpulten live vorgestellt – darunter die neuen Produkte Hoglet 4 und Mini Wing 4 sowie die neue Hog-OS-Software.

Erstmals in der LMP City vertreten sind die neuen Marken bei LMP: Brother, Brother & Sons und ROCK SOLID Technologies. WORK Lifte haben in diesem Jahr ihren Platz in der Halle 3.1 bekommen.

www.lmp.de