LIGHT EVENT war erneut Technikpartner der 1LIVE Krone-Show in Bochum

Die 1LIVE Krone 2008, der größte deutsche Radio-Award, wurde am 4. Dezember in Bochum verliehen und live ins Radio und ins Fernsehen übertragen.

Eine hervorragende Show und erstklassige Liveacts – unter anderem mit Mia, Peter Fox, Polarkreis 18 und Clueso – ließen in der Jahrhunderthalle Feierlaune statt andächtiger Adventsstimmung aufkommen. Mit von der Partie waren auch in diesem Jahr die Kölner Event-Technik-Spezialisten von Light Event.


Das Light Event-Team sorgte mal wieder für die professionelle Umsetzung der 1Live Krone-Show. Dazu gehörte neben dem Showlicht auch das komplette Rigging. Das Lichtdesign verantwortete Gregor Gäb vom WDR. Den Mega-Event des Westdeutschen Rundfunks realisierte Light Event unter anderem mit über 250 Moving-Lights, 800 Meter Truss und 90 Motoren. Besondere Herausforderung war hier, die Technik für vier verschiedene Spielorte innerhalb der Jahrhunderthalle umzusetzen.


Als zentraler Punkt diente dazu die Talk- und Auftrittsbühne. Diese wurde unter anderem mit einer Tandemprojektion durch zwei DLP-Projektoren mit je 16.000 ANSI-Lumen bespielt. Des Weiteren waren die Verleihbühne, der Publikumsbereich und die Showbühne einzurichten. Auf letzterer bildeten 60 Elemente „G-LEC Phantom 30“ den Rahmen und wurden über Mediaplayer angesteuert. Zudem kamen hier als Bühneneffektlicht die neuen Scheinwerfer „VaryLED A7 Zoom“ von JB Lighting zum Einsatz.

 

www.light-event.de