Lexicon PCM92 bietet Hallsounds und Highend-Effekte

Von Lexicon gibt es einen neuen Sound-Prozessor: Das PCM92 soll lebendige Hallsounds und erstklassige Effekte in High-End-Qualität bieten.

Von Lexicon gibt es einen neuen Sound-Prozessor: Das PCM92 soll lebendige Hallsounds und erstklassige Effekte in High-End-Qualität bieten. Musiker, Produzenten und Techniker sollen damit ein Instrument zur Klangverbesserung an die Hand bekommen, das keine Wünsche offen lässt. 28 klassische Lexicon-Hallprogramme und zahlreiche Delay-/Modulationseffekte sollen jedem Mix den perfekten Sound geben.

Das PCM92 soll ideal sein für Studio und Live-Veranstaltungen. Über Drehregler lässt sich das Gerät nach Herstellerangaben schnell und intuitiv bedienen. Wer klanglich keine Kompromisse eingehen will und auf unnötige Spielereien verzichten kann, bekommt nach Auskunft des Vertriebs beim PCM92 mehr, als man zu dem Preis erwartet.

Features

28 Lexicon Hall-, Delay- und Modulations-Effekte

  • Sample Raten bis zu 96 kHz
  • Symmetrische analoge Eingänge/Ausgänge über XLR und Stereo-Klinke
  • Externer BNC Word Clock Eingang
  • Fußschaltereingang
  • Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.: 2375 Euro

Nähere Infos: www.audiopro.de