Laserschutzseminar mit dem Music Store in der Lanxess Arena in Köln

Der Music Store Köln bildet in Kooperation mit MediaLas Electronics GmbH wieder zum Laserschutzbeauftragten aus! Am 23. & 24 Oktober 2020 findet in der Lanxess Arena Köln das Laserschutzseminar statt.

In dem eintägigen Laserschutzseminar werden alle Informationen vermittelt, die Sie benötigen, um die gesetzlichen Auflagen zum Betrieb eines Showlasers erfüllen zu können. Als Referent gastiert erneut Dirk Baur, Gründer und Geschäftsführer von MediaLas Electronics GmbH.
Das Unternehmen MediaLas ist seit über 20 Jahren auf Laser-Visualisierung und -Projektion spezialisiert, u.a. für die lasergestützte Weitenanzeige im Skisprung.

Dirk Baur ist als zertifizierter und fachlich anerkannter Ausbilder tätig und erarbeitet mit Ihnen im praktischen Umgang die Grundlagen und gesetzlichen Sicherheitsvorschriften, führt Sie in die verschiedenen Laserklassen ein vermittelt Ihnen durch Anekdoten und Erfahrungen aus dem alltäglichen Umgang mit Lasern und Lasersystemen intensiv die notwendigen Ausbildungsinhalte.

Sie erhalten am Ende des Seminars nach bestandener Prüfung ein offiziell anerkanntes Laserschutzzertifikat.
Die Seminargebühr beträgt 229 Euro inklusive Getränke und Verpflegung (Mittagessen und Kuchenbuffet).

Wann und wo findet das Laserschutzseminar statt?

Das Laserschutzseminar findet statt am 23. und 24. Oktober 2020 im Backstage Restaurant der Lanxess Arena (Eingang Nord).
Damit unter den gegebenen Umständen der Schutz vor einer Covid-19 Infektion so hoch wie möglich ist, wird gewährleistet, dass die aktuellen Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen eingehalten werden.

Weitere Infos zur Anmeldung und zum Laserschutzseminar finden Sie hier:
https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/laserschutzseminar