Kommunikatives Messekonzept

satis&fy baut modularen Messestand für Event-Ausstatter PartyRent/Stand mit Wohlfühl-Ambiente und hoher Verweildauer

Als europaweit führender Anbieter für Event-Ausstattung präsentierte sich die PartyRent Group auf mehr als 350 Quadratmeter im Januar auf der Fachmesse World of Events in Wiesbaden. Für die Planung und bauliche Umsetzung des doppelstöckigen Messekonzepts verantwortlich zeichnete die Production Company satis&fy AG Deutschland (satis&fy). Ausdrücklich vom Kunden gewünscht: eine modulare Standbauweise durch die sich der Messestand flexibel auch an andere Standflächen anpassen lässt.



Der Stand präsentierte sich als innovative und urbane Medien- und Kommunikationslounge. Mit Großdrucken wurden die Frontseiten des Standes gestaltete und sorgten durch die semi-offene Präsentation für eine kommunikative Atmosphäre im Standinneren. Die Hauptzugangszone erfolgte in der Standmitte mit Blick auf eine breite Tribüne, die Messegäste zum Verweilen oder zum fachlichen Austausch einlud. Über Treppen gelangten die Messebesucher in den oberen Teil des Standes. Dort boten zwei 30 Quadratmeter große Bereiche Raum für individuelle Gespräche. Eine 44 Quadratmeter große VIP-Lounge erwartete die Messebesucher auf der zur Messe gehörenden Galerie. Der Zugang zur Galerie erfolgte über eine Treppe, die satis&fy hinter den Gesprächsräumen errichtete.



Weitere Begegnungspunkte im Standinneren waren diverse Info-Counter und vier eigens für PartyRent entwickelten, modularen Medientische mit jeweils zwei 24-Zoll-Full HD TFT Bildschirmen. Der Einbau der gesamten Elektronik und Rechner inklusive der Bildschirme erfolgte in einen Standardtisch (90x90cm) von PartyRent. Die Glas-Oberfläche der Tische in Hochglanz schwarz zeigte lediglich den Bildausschnitt der TFT Bildschirme.

 

www.satis-fy.com