Kaiser Showtechnik schließt Rahmenvertrag mit Martin Professional

Kaiser Showtechnik tätigt umfangreiches Investment in MAC Viper Performance ...

Nachdem Kaiser Showtechnik in Augsburg bereits Anfang 2013 ein Frame Agreement mit Martin Professional über mehr als 100 Movinglights MAC Viper abgeschlossen hatte, wurde dieser Rahmenvertrag jetzt im Rahmen einer zweiten Investitionsrunde um den preisgekrönten MAC Viper Performance erweitert. Dazu Maxx Kaiser von Kaiser Showtechnik: „Beide Geräte ergänzen sich sinnvoll. Wir können damit endlich der erheblichen Nachfrage in Deutschland nach diesem Equipment gerecht werden.“

Auch Martin Professional verknüpft das Engagement von Kaiser Showtechnik mit großen Erwartungen. „Wir freuen uns sehr über den besiegelten Vertrag“, so Martin Fournier, Sales Director für Martin Professional in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Investition von Maxx Kaiser wird außerdem als Bestätigung sowohl für die Scheinwerfer als auch für den optimierten Service von Martin Professional in Deutschland gewertet, denn Martin Professional und Kaiser Showtechnik hatten einige Jahre nicht zusammengearbeitet. Fournier: „Kaiser Showtechnik ist mit seinem durchdachten Produktsortiment und den umfangreichen Equipment-Kapazitäten ein wichtiger Dry-Hire-Anbieter in Deutschland und für uns ein wertvoller Partner. Wir freuen uns, das Unternehmen wieder von uns und unseren Produkten überzeugen zu können.“

Auch bei Kaiser Showtechnik gibt es große Erwartungen in die neue Zusammenarbeit. Maxx Kaiser: „Martin Professional hat mit der Entwicklung der Viper Familie gezeigt, dass das Unternehmen zu Recht auch künftig zu den besten Moving-Light-Herstellern der Welt zählt. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit der MAC Viper Serie eine sinnvolle und langfristige Investition in die Zukunft getätigt haben. Dabei war für uns auch die Feststellung wichtig, dass bei Martin nahezu alle Bereiche wie Entwicklung, Service und Vertrieb auf den Prüfstand gestellt und aktuellen Anforderungen angepasst wurden.“

Das neue Equipment steht ab sofort im Mietpark von Kaiser Showtechnik zur Verfügung.

www.kaiser-showtechnik.de