James Ahlborn ist neuer Finanzchef bei SHURE

Shure Incorporated hat seit letzter Woche mit der Einstellung von James Ahlborn einen neuen Vice President of Finance und Chief Financial Officer (CFO).

Damit verantwortet Ahlborn die komplette Finanzabteilung des Unternehmens mit allen dort integrierten Bereichen wie Finanzplanung und –analyse, interne Revision, Gehaltsabrechnung, Reporting, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, Steueranalyse. Als Mitglied der Geschäftsführung wird er darüberhinaus auch in strategischen Fragen beratend zur Seite stehen.



„Jim verfügt über ein sehr breites Wissen im Finanzmanagement“, erklärt Sandy LaMantia, Shure Präsident und CEO. „Seine Erfahrung mit weltweit agierenden Produktionsbetrieben, Fusionen und Übernahmen und strategischer Planung wird uns dabei helfen, Shure´s lange Geschichte des Wachstums und der Rentabilität fortzuführen. Bevor Ahlborn zu Shure gekommen ist, war er zuletzt als Finanzvorstand und CFO bei der Tuthill Corporation tätig. Davor bekleidete er bei Deloitte & Touche verschiedene Positionen im Finanz- und Rechnungswesen.



Ahlborn machte seinen Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftsprüfung an der DePaul University, und an der Northwestern University erlangte er seinen Betriebswirtschaftsabschluss (MBA).

 

www.shure.de