HOF vergrößert sein Firmengelände und neuen Showroom

Durch die stetig wachsende Nachfrage hat die Firma HOF das eigene Firmengelände um ca. 5.000 m² erweitert.

Foto: H-OF

Foto: H-OF

Dank der stetig wachsenden Nachfrage hat die Firma HOF ihr Firmengelände um ca. 5000 m2 erweitert. HOF verfügt nun über zusätzliche 650 Palettenstellplätze und hat seine Produktionsfläche ebenfalls vergrößert, um die steigenden Kundenanfragen und den Bedarf an Sonderlösungen schnell und kompetent vor Ort fertigen zu können.

Neue Räumlichkeiten und neue Außenfläche

In den neuen Räumlichkeiten wird die Endmontage für drei Produktlinien stattfinden. Ebenfalls hat HOF nun eine Außenfläche mit Schwerlastpflaster und eine Fläche speziell für Kräne mit bis zu 120 Tonnen Gewicht. Auf der Außenfläche können Probeaufbauten von Bühnen und Konstruktionen bis zu einer Größe von 36 x 22 Metern stattfinden. Des Weiteren ist ab sofort eine 80 m2 große Wohnung im neuen Firmengebäude vorhanden, die während der Probeaufbauten Kunden und Aufbaupersonal zur Verfügung gestellt werden kann. Ein komplett eingerichtetes Fotostudio für Produktaufnahmen und Videoproduktionen steht nun ebenfalls zur Verfügung.

Neuer Showroom als Highlight

Neben drei weiteren Meetingräumen ist das Highlight ein neuer Showroom, der sich über zwei Etagen erstreckt. Hier sind die HOF Traversen, sowie die Eigenmarken XOOP Lighting und Excellent Line ausgestellt. Ebenfalls Teil des neuen Showrooms sind die Vertriebsmarken CJS Coupler und Broadweigh Lastmessung. Im neuen Showrooom können Kunden aus dem In- und Ausland das gesamte Sortiment von HOF kennenlernen und live vor Ort testen.

www.h-of.de