HME gewinnt bei den X-Games

HME wurde gebeten, drahtlose Intercomsysteme für die 3-D Camera Crew bei den X-Games* 2008 in Los Angeles bereitzustellen.

Von Ihnen wurde verlangt, dass das System  zuverlässig bei dem Staples Center und dem Home Depot Center arbeiten sollte – trotz einer Vielzahl von HF-Sendern in diesen Bereichen. Das System sollte an einem Ort schnell einsetzbar sein – von Stunde zu Stunde und: es sollte an mehreren Veranstaltungsorten über eine größere Fläche störungsfreie Kommunikation erlauben.



Donnerstag und Freitag war die Camera Crew über das gesamte Staples Center verteilt,  um das Big Air Event aufzuzeichnen.  Das HME DX100-System erlaubte den Crews ihre Positionen einzunehmen und sich wenn notwendig um das Event zu bewegen, ohne die Kommunikation miteinander zu verlieren.  Bei dem Home Depot Center wurden am Wochenende die Wettbewerbe auf den Parkflächen und die Stadionevents abgedeckt.



Das DX100-System erfüllte alle Anforderungen und die Camera Crew konnte es bei kristallklarer Kommunikation problemlos und einfach bedienen.  HME’s Product Manager Rick Molina: „Das DX100 arbeitet professionell wie ein dauerhaft installiertes System, ist aber das beste erhältliche mobile drahtlose Intercomsystem“.



Das tragbare und kompakte DX100 drahtlose Intercom-System bietet außergewöhnlich klare, komfortable Kommunikation.  Die Benutzer müssen sich nicht mit allen möglichen Störungen benachbarter Systeme auseinandersetzen, was bei UHF mit überlasteten Frequenzen leider oft der Fall ist.  Das DX100 wurde mit modernster digitaler Technologie entwickelt und kann durch „Frequency Hopping“ innerhalb einer gewissen Bandbreite störungsfreie und verschlüsselte Signale senden und empfangen.  Die Technik ist abhörsicher.  Diversity-Antennentechnik und Doppel-Sendetechnik garantieren, dass stets das beste Audiosignal gesendet und empfangen wird, was die Klarheit der Kommunikation fördert.

 

www.proaudio-technik.de