GS Eventbüro unterstützte Premium-Event zum Sportpokal 2008

Die GS Eventbüro GmbH & Co. KG setzte am 29. November die traditionelle BMW Motorsportparty für die BMW Group um.

. Nach einem Konzept von Avantgarde inszenierte GS Eventbüro den Premium-Event im Münchner Postpalast mit neuen Motorsport-affinen Highlights. Am Abend feierten etwa 600 internationale Gäste der Motorsportbranche bis in die frühen Morgenstunden des nächsten Tages.



Am Nachmittag fand bereits eine Siegerehrung mit Mittagessen in der BMW Group Classic statt. Die Abendveranstaltung bestand aus einem exklusiven Galadinner mit einer bewegenden Fahrzeugpräsentation, einer Siegerehrung der ersten drei Plätze und einer Party. Nach einem Briefing des Auftraggebers schuf GS Eventbüro einen innovativen und emotionalen Event, der mit neuen Highlights überraschte.



Die Inszenierung von drei Fahrzeugen aus Formel 1, WTCC und Formel BMW, die auf einer Rampe fuhren, überraschte die Gäste zwischen der Vorspeise und dem Hauptgang. Das GS Eventbüro-Team hat dazu eine 32 Meter lange, gebogene Rampe gebaut, die bis auf eine Höhe von 2,6 Meter anstieg. Darüber hinaus wurden ein Projektscreen, Sichtschutzwände, Bar- und Garderobentheken eingesetzt und das Catering übernommen. Die 16 Meter lange Tribüne war ebenfalls mit einem Projektscreen, gebogen und in fünf Meter Höhe, ausgestattet.

 

www.gs-eventbuero.de