Großbildpräsentationen von Gahrens + Battermann bei der IAA

Zur 62. IAA Nutzfahrzeuge stellten über 2000 Unternehmen aus 48 Ländern ihre neuesten Fabrikate vor. Den technischen Auftritt des Automobilherstellers Volkswagen realisierte das Medienhaus Gahrens + Battermann.

 

Beeindruckende Präsentationen in extremer Bildschärfe bot die LED-Wand Barco Ilite 6XP, die in die Bühnenrückwand des 3000qm großen Standes integriert wurde.
Die visuelle Ausstattung der Bühne wurde zudem durch jeweils zwei 26qm große G-LEC Flächen unterstützt, die rechts und links von der Wand angeordnet waren. Außerhalb der Bühne kamen vier weitere G-LEC Elemente zur Geltung, die in doppelseitiger Ausführung die Darstellung der Automobile unterstrichen. Für den Messeauftritt wurden insgesamt knapp 200qm G-LEC Phantom 30 Frames verbaut.
Die Zuspielung für die gesamte Bildtechnik lief über Watchout, die Bühneshow wurde per timecode mit einem Medialon Manager angesteuert.

 

www.gb-mediensysteme.de