GAHRENS+BATTERMANN lädt zur Open+Mind 2019 ein

Gemeinsam luden GAHRENS + BATTERMANN, REALIZE Live Marketing, Dallmayr Eventcatering und Design Offices zum 3. Open+Mind Event in München ein.

  • © GAHRENS + BATTERMANN

  • © GAHRENS + BATTERMANN

  • © GAHRENS + BATTERMANN

  • © GAHRENS + BATTERMANN

© GAHRENS + BATTERMANN

© GAHRENS + BATTERMANN

Was hat ein Winter-Wonderland mit einer Sommerparty zu tun? Dieser Frage konnten die Gäste der Open+Mind Veranstaltung am 02.Juli 2019 nachgehen.
Um 17:00 Uhr öffneten sich die Pforten in der brandneuen Location Design Offices München Atlas. Mit dem Fahrstuhl fuhren die rund 200 Gäste in den 13. Stock, wo sie von einer bezaubernden Winterkulisse empfangen wurden. Das G+B Team der Niederlassung München verlieh dem Empfangsbereich der 13. Etage eine winterliche Atmosphäre – mit einem kreativen Aufbau aus den Designpanels von ATOMIC Rental Solutions, einem stimmigen Lichtkonzept und einigen LED-Stelen auf denen winterlicher Content aufgespielt wurde. Die Dekoration von Dallmayr Eventcatering sorgte zusätzlich für Winter-Flair.

Zwischen 17:00 Uhr und 18:30 Uhr entdeckten die Eventteilnehmer schon jetzt im Hochsommer die Trends für ihre kommende Weihnachtsfeier: Von winterlichen Speisen und Cocktails, über die Raumgestaltung und das Winterkonzept bis hin zur Veranstaltungstechnik und dem ATOMIC-Dekobau. Es wurde genetworkt und sich über die Trends ausgetauscht. Bevor die Gäste mit einem coolen Snowdowner in die Sommerparty starteten, wurde es um 17:30 Uhr mit klassischem Operngesang noch einmal richtig besinnlich.

Eine Playlist des Abends

Im Themenbereich Sommer wurden die Gäste mit leckeren Cocktails und kreativen Speisen empfangen. GAHRENS + BATTERMANN sorgte mit Gamification und einem digitalen Gästebuch in Form des Space Café Tables von G+B Interactive für digitale Eventinspiration. Auch die Event App konnte am Abend genutzt werden. Über diese hatten die Gäste die Möglichkeit, Liedwünsche zu übermitteln und die besten Songs in die Playlist des Abends zu voten.

Klassik meets Hip-Hop hieß es ein wenig später. Eine Showeinlage bestehend aus klassischem Operngesang, Beatbox und Breakdance begeisterte die Gäste. Ebenfalls begeistern konnte die Band Konnexion Balkon mit einem Mix aus Musik und Humor auf der Dachterrasse von Design Offices München Atlas – der größten Dachterrasse Münchens – die bereits an sich ein Highlight des Abends darstellte.

Winter & Sommer als ein Event

Das Eventkonzept aus Winter-Wonderland und Sommerparty war ein voller Erfolg und kam bei den Gästen super an. Viele Eventteilnehmer lobten das Konzept und gaben positives Feedback. Auch die Gastgeber sind vom Veranstaltungskonzept überzeugt: Stefan Theismann, Key Account Manager bei GAHRENS + BATTERMANN: „Es ist uns eine große Freude, unseren Kunden im Rahmen eines so kreativen Eventkonzepts die Leistungen der in sich greifenden Produkte der Partner vorstellen zu können. Die bereits in der Planungsphase bestehenden Synergien der vier Partner schaffen hierbei einen deutlichen Vorteil für die Kunden und ihr Premium Event.

Florian Hettler, Leitung Gastronomie & Eventcatering bei Dallmayr: „Für eine rundum gelungene Veranstaltung braucht es nicht nur leckeres Essen & spritzige Getränke, sondern auch professionelle Planung & Organisation, ein eingespieltes Team und zuverlässige Partner mit kreativen Ideen und großartigem Equipment: Nur das perfekte Zusammenspiel aller Dienstleister sorgt für einen reibungslosen Ablauf und eine Veranstaltung, an die sich der Gast immer wieder gerne erinnert. Wir von Dallmayr Eventcatering freuen uns sehr mit unseren Partnern von REALIZE Live Marketing, GAHRENS + BATTERMANN und Design Offices bei der Open+Mind Veranstaltungsreihe genau dieses gelungene Teamwork zu präsentieren und unsere Synergien für ein rundum gelungenes Event zu bündeln.“

Harald Paquin, Geschäftsführer bei REALIZE Live Marketing: „Die Intention der Veranstaltung war es, eine Plattform zu bieten auf welcher wir uns mit unseren wichtigsten Partnern präsentieren können. Und das ist uns in jeder Hinsicht gelungen.“

Boris Hog, Key Account Manager Design Offices: „Was für uns das Große an dieser Kooperation ist - ich habe noch nie von Anfang an so viel Dynamik und Enthusiasmus gespürt. Die Partner haben von Anfang an Action gemacht. Man wollte zeigen, was man kann. Es sind die richtigen Partner zusammengekommen, die wirklich ein tolles Spektrum abbilden, was in der Eventbranche möglich ist. Wir freuen uns, dass wir uns einbringen und mit unserer Location unterstützen können. Es gibt ein komplettes Spektrum, was alles möglich ist. Von Catering, von Technik, von Eventlocations, von professionellem Arbeiten. Ich glaube, das alles an einem Tag und auf einer Ebene ist wirklich sehr sensationell.“