Fourleaf übernimmt Vertrieb für GLP in Asien

Die neue Niederlassung in Asien meldet nach Angaben der GLP German Light Products GmbH bereits erste Erfolge.

Das Unternehmen Fourleaf ist der neue Vertrieb für GLP in Asien. Søren Storm, Salesmanager Asia bei GLP, sagte: „Mit Fourleaf haben wir junge, dynamische und ehrgeizige Partner gefunden, die nicht nur die Marke GLP bereits kennen, sondern auch sehr genau wissen, wo neue Kunden und interessierte Anwender auf die Produkte von GLP warten.“

Auf dem Konzert- und Touringmarkt ist Fourleaf schon mit Produkten der impression-X4-Serie präsent. Unterstützung bekommt das Team des neuen Distributors Storm und Michael Münz: „Selbstverständlich werden wir bei Messen und Seminaren vor Ort sein.“

Der direkte Kontakt zu den neuen und bestehenden Kunden soll so vertieft werden. „Unser Büro in Hong Kong und das Büro von Fourleaf liegen in einer Zeitzone, wir können also auf alle Anfragen ohne Zeitverzögerung reagieren“, fügte Storm hinzu. Shinichi Kikukawa, CEO bei Fourleaf, erklärte: „Wir sind für unsere Kunden vor Ort und können in kürzester Zeit Support leisten.“

www.glp.de