Finale der Avid VENUE Live-Sound Tour 2011 in München

Bei den AVID VENUE Live-Sound Workshops können Veranstaltungstechniker und Musiker kostenlos erleben, wie sich mit den umfassenden Features von VENUE ein perfekter Live-Sound erzielen lässt

Aufgrund ihrer exzellenten Klangqualität und der hohen Zuverlässigkeit sowie Benutzerfreundlichkeit gehören die VENUE-Live-Systeme von Avid zu den beliebtesten und am weitesten verbreiteten Mischpulten für das professionelle Mischen von Live-Events. Bei den VENUE Live-Sound Workshops in Berlin, Köln und Hamburg konnten Veranstaltungstechniker und Musiker bereits kostenlos erleben, wie sich mit den umfassenden Features von VENUE ein perfekter Live-Sound erzielen lässt. Abgeschlossen wird die Reihe nun am 3. November im Münchner Feierwerk. Referent ist der Avid Live-Sound Spezialist Robb Allan, der als einer der versiertesten Live-Mischer der Welt gilt und mit unzähligen internationalen Top-Acts gearbeitet hat – darunter illustre Namen wie Coldplay, Manic Street Preachers, Richard Ashcroft oder Massive Attack. Bei den drei Terminen wird Allan den Teilnehmern die grundsätzliche Bedienung der VENUE-Systeme näher bringen und die wichtigsten Workflows erläutern. Ihm zur Seite steht der deutsche Toningenieur, Produzent und Live-Mischer Klaus Scharff, der seit rund 20 Jahren im Geschäft ist und sich unter anderem für den Live-Sound von erfolgreichen Künstlern wie den Fantastischen Vier, Freundeskreis und Joy Denalane verantwortlich zeichnete. Am Beispiel eines VENUE-Profile Systems zeigen die beiden Toningenieure, wie sie im Touralltag mit den VENUE-Live-Systemen arbeiten. Dabei gehen sie insbesondere auf die Plug-Ins sowie die flexiblen Snapshot- und Speichermöglichkeiten des Systems ein. Mit Funktionen wie der nahtlosen ProTools-Integration und dem zeitsparenden virtuellen Soundcheck zur Abstimmung eines Mixes auf den Veranstaltungsort anhand bereits aufgezeichneter Live-Aufnahmen gilt ein weiteres Augenmerk den komfortablen Workflows der VENUE-Systeme, welche im anspruchsvollen Live-Einsatz dabei helfen, schnell perfekte Ergebnisse zu liefern. Im abschließenden Hands-On Teil können die Teilnehmer all diese Features schließlich selbst entdecken und erhalten von erfahrenen Profis Antworten auf ihre Fragen zum Mischen von Live-Events.

Mehr unter: www.avid.com/de/venue-tour