ELATION zeigt Produktneuheiten auf der ISE 2018

Das Jahr 2017 war für ELATION Professional ein sehr erfolgreiches Jahr. Auf der diesjährigen Integrated Systems Europe in Amsterdam zeigt ELATION nun dieses Jahr eine Reihe neuer und innovativer Produkte.

ELATION ergänzt die preisgekrönte Artiste-Serie um das kreative, voll ausgestattete Movinglight Artiste Picasso. Hierbei handelt es sich um einen innovativen, theatertauglichen Scheinwerfer mit 600 Watt Hochleistungs-LED-Engine, der Kunst und Technik miteinander verbindet. Das kompakte Gerät kombiniert einen hohen Output sowie zahlreiche Features – und ist einer der hellsten und funktionsreichsten LED-Scheinwerfer auf dem Markt. Der Artiste Picasso liefert einen hohen Output (22.000 Lumen) und ein umfangreiches Ausstattungspaket (Zoom, Framing, CMY, CTO, Goboräder, Animationen, Prismen, Frostfilter und mehr).

Daneben feiert der Smarty Hybrid Europa-Premiere auf der ISE. Dabei handelt es sich um ein voll ausgestattetes Hybrid-Gerät (Spot/Beam/Wash), das gleichzeitig der bisher kompakteste CMY-Farbmischhybrid von ELATION ist. Das Herzstück der Leuchte ist das neue Platinum-Leuchtmittel mit „FLEX"-Technologie, die ein effizient aufgebautes System aus Entladungslampe und Vorschaltgerät mit hoher Lichtleistung zu einem hervorragenden Preis bietet.

ELATION wird auch die beliebte, preisgekrönte Proteus-Serie an IP-65-zertifizierten Movinglights mit Entladungslampen zeigen. Vorgestellt werden der Proteus Beam und der 3-in-1-Scheinwerfer Proteus Hybrid. Kompakt, robust und budgetfreundlich – Proteus wurde entwickelt, um kreative Visionen zu entfesseln und unter sämtlichen Bedingungen herauszustechen. CMY-Farbmischung, Farbrad, rotierende austauschbare Gobos, statische Gobos, rotierende Prismen und Remote Control sind nur einige der vielen Features.

Marc Librecht, der European Sales & Marketing Manager von ELATION Professional erzählt begeistert:
„Unsere Produktlinie ist so stark wie nie zuvor und wir freuen uns darauf, unsere neuesten Innovationen potenziellen Neukunden zu zeigen und mit unseren bestehenden Kunden in Austausch zu treten. Die ISE ist nicht nur eine unserer Lieblingsmessen des Jahres, sie ist auch eine wachsende Messe – und wir wachsen mit ihr mit.“

www.lmp.de