EAW stellt neue Compact-Line-Array-Module vor

Das neue EAW JFL210 ist ein kompaktes Line-Array-Modul, das durch feste Winkel die Bildung eines Line-Arrays auf einfache Weise ermöglicht.

Damit werden schnell und zuverlässig exakte Abstrahlergebnisse erreicht, die sich durch das horizontal symmetrische Design sowie beeindruckende Leistung und Kohärenz von kurzen bis mittleren Distanzen eignen.

Das 2-Wege Fullrange-Modul EAW JFL210 ist für die Performance mit gewichtsparenden Neodym-Treibern ausgestattet (2x 10“ + 1x 1.4“). Der Abstrahlwinkel beträgt nominal 15° vertikal und 90° horizontal. Das EAW JFL210 Line-Array-Modul kann sowohl Fullrange (800 Watt) als auch Bi-amp (800+150 Watt) betrieben werden (umschaltbar). Im passiven Fullrange-Modus ermöglicht die schaltbare Array-Kompensation einen detaillierten Abgleich. Die Performance kann darüber hinaus mit dem digitalen Signalprozessor EAW UX8800 optimiert werden. Die im EAW UX8800 integrierte Gunness Focusing Technologie kann die Wiedergabeeigenschaften der EAW JFL210 durch spezielle Treiberprocessing-Algorithmen noch zusätzlich verbessern.

Die beiden Neutrik NL4 Speakon Buchsen auf der Rückseite der EAW JFL210 sind parallel geschaltet, so dass einfache Kabellösungen möglich sind. Die Form, die Größe und das Gewicht (23.6 kg) des EAW JFL210 Gehäuses sind für optimales Handling und gute Transporteigenschaften ausgelegt. Mit den beiden seitlichen Griffen lässt sich das Modul leicht heben und transportieren. Das integrierte Rigging System erlaubt es einer Person ein Array mit bis zu sechs Modulen aufbauen zu können. Ein optimierter Flugrahmen ist ebenfalls erhältlich. Die zusätzlichen Gewindeeinsätze zur Aufnahme von Flugösen (M10) auf der Gehäuseober- und Unterseite können bei Festinstallationen ihre Vorteile ausspielen. Maximal zwei EAW JFL210 Module können durch die integrierte Boxenhochständerflansch auch auf Boxenhochständern positioniert werden. Die Gehäuseoberfläche ist durch die bewährte RoadCoat™ Beschichtung geschützt, während die Lautsprecher-Front ein stabiles Stahlgitter aufweist. Das EAW JFL210 Line Array Modul ist ab Werk in den Standardfarben schwarz und weiß lieferbar und verfügt über eine 6-Jahres-Garantie für die Treiber sowie eine 2-Jahres-Garantie für die elektronischen Komponenten.

Nähere Infos: www.eaw.com