Drei Frog-2-Konsolen für Wiener Event-Technik

Die Wiener Event Technik, eine der führenden Rental-Firmen in Österreich, hat ihren Verleihpark durch Frog 2 Konsolen von Zero 88 verstärkt.

Um die Verfügbarkeit von größeren Lichtsteuerkonsolen zu optimieren, hat sich die Wiener Event Technik für drei Frog 2 Konsolen entschieden. Zur optimalen Bedienbarkeit der neuen Konsolen werden die Frog 2’s zusammen mit je zwei 3M Touchscreens eingesetzt.

Das Debüt der neuen Frog 2 war im August mit einem Gastspiel vom Wiener Staatsopernballett, dem 'Walzerreigen - von der Traun an die Donau'. Die besten Tänzerinnen und Tänzer der Wiener Staats- und Volksoper sind beim 'Walzerreigen', einer Liebeserklärung an die typisch österreichische Kultur, im Kaiserzelt am Altausseersee aufgetreten. Das Lichtdesign wurde von Rudolf Fischer erstellt. Im Scheinwerferbereich kamen 18 x Martin MAC 600, 18 x Martin MAC 2000, 16 x 6er Bars mit 1KW PAR 64, 12 x ARRI 2kW, 12 x 1kW Fluter, 12 x 36W UV-Röhren und 2 x 400W UV-Fluter zum Einsatz.

Erich Kulicska, Geschäftsführer der Wiener Event Technik, sammelte seine ersten positiven Erfahrungen mit der Frog 2 Serie bei einem Produkt-Workshop mit Sven Paulsen von RTC Fürstler Sound and Light KEG und Franck Tiesing von Zero 88.

Erich plante zu dieser Zeit eine Erweiterung des Verleihparks im Konsolenbereich und war von dem kompletten Ausstattungspaket der Frog 2 beeindruckt. "Die Frog 2 erfüllt sämtliche Kriterien für Mietkonsolen in unserem Unternehmen. Besonders der Live-Zugriff und die umfangreichen Möglichkeiten bei den Blendzeiten waren entscheidend bei der Anschaffung. Zusätzlich ist auch der sehr gute Support von Zero 88 und RTC bei Produktpräsentationen, Trainings und Hilfestellungen zu erwähnen. Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass die Konsolen perfekt laufen, aber ein noch besserer Support gibt die notwendige Sicherheit im täglichen Einsatz".

www.zero88.com