DiGiCo Workshop in Berlin Friedrichshain

Am 3. November präsentieren Sebastian Oeynhausen von atlantic audio und Christoph Wegner von Amptown System Company Berlin im Radialsystem V Technisches und Gemischtes aus dem Hause DiGiCo ...

Im renommierten Kultur- und Veranstaltungszentrum eines denkmalgeschützten Maschinenhauses präsentieren Sebastian Oeynhausen, atlantic audio Produkt- und Supportmanager, und Christoph Wegner, Niederlassungsleiter von Amptown System Company Berlin, Technisches und Gemischtes aus dem Hause DiGiCo. Im Radialsystem V will man am 3. November von 10.00 bis 17.00 Uhr einen optimalen Mix aus Toningenieuren, Audio- und Technikspezialisten von Theatern, Studios und Broadcast und natürlich Verleihern zusammenbringen. Die Teilnehmer erwartet ein spannender und experimentierfreudiger Ausflug in die digitale DiGiCo Welt. Dabei werden ausführliche Informationen zum DiGiCo Bedienkonzept vorgestellt, der intuitive DiGiCo Workflow genau erläutert und Vorteile, wie die Leistungsstärke des Stealth Digital Processings und der Super FPGA Technologie, genau erklärt. Weitere Themen sind die Einsatzgebiete, das Recording über MADI, Waves-Plugins als Option sowie die Vernetzung der Konsolen untereinander. Gemischt wird an DiGiCo SD8-, SD9-, SD10- und SD11-Pulten.
Beim „Hands On“ Termin am Nachmittag können die Gäste Erlerntes trainieren, Features und Anwendungsoptionen ausprobieren oder ihren eigenen Mix durchspielen. „Mit Amptown System Company haben wir einen Profi-Partner an Bord, der die Bedürfnisse im Veranstaltungs- und Festinstallationsbereich genau kennt und für jede Anwendung die richtige Lösung umzusetzen weiß“, freut sich Sebastian Oeynhausen. Mehr Infos zum Veranstaltungsort unter:

www.radialsystem.de
www.atlanticaudio.de
www.amptown-system.com