Der fd dmx 4-24 700 ca von feno

Er ist film- und fernsehtauglich, der neue fd dmx 4-24 700 ca. Und damit besonders für sensible Anwendungsbereiche geeignet. Denn die jüngste Entwicklung von feno dimmt nicht mittels Pulsweitenmodulation, sondern durch Variieren des Gleichstroms (bis zu 700mA). Damit ist Flimmern oder Flackern technisch ausgeschlossen. So sorgt der Dimmer für ein komplett flackerfreies Licht - selbst auf HD-Video-Aufnahmen oder in Super Slow Motion ...

Er ist film- und fernsehtauglich, der neue fd dmx 4-24 700 ca. Und damit besonders für sensible Anwendungsbereiche geeignet. Denn die jüngste Entwicklung von feno dimmt nicht mittels Pulsweitenmodulation, sondern durch Variieren des Gleichstroms (bis zu 700mA). Damit ist Flimmern oder Flackern technisch ausgeschlossen. So sorgt der Dimmer für ein komplett flackerfreies Licht - selbst auf HD-Video-Aufnahmen oder in Super Slow Motion. Als Antwort auf die zunehmende Verbreitung von RGBW-Leuchten, wurde der fd dmx 4-24 700 ca von den Oberhachinger Lichttechnikspezialisten als 4-Kanal-Gerät konzipiert. Daher ist er überall dort eine ideale Lösung, wo zusätzlich zu den RGB-LEDs auch eine weiße LED angesteuert werden muss. Der Stromdimmer ist zudem kurzschlussfest und vor Übertemperatur geschützt. Wie bei allen feno Dimmern ist die Dimmkurve auch beim fd dmx 4-24 700 ca an die Augenempfindlichkeit angepasst. Zur Einstellung des DMX-Startkanals kann ein digitales Display angeschlossen werden.

Der neue fd dmx 4-24 700 ca ist ab sofort als Einbauplatine mit minimalen Abmessungen (158 x 47 x 15 mm) erhältlich. Damit hat feno sein Portfolio um die nächste technische Lösung erweitert und treibt so den Fortschritt in der Beleuchtungstechnik voran. Nicht ohne Grund kommen aus dem Hause feno optimale Lösungen für ständig wechselnde Anforderungen.

Der fd dmx 4-24 700 ca auf einen Blick
• Stromdimmer ohne Pulsweitenmodulation für flackerfreies Flimmern
• 4-Kanal-Konzeption für RGBW-Lösungen
• Optimal für Film- und Fernsehstudios
• Displayanschluss zur digitalen Einstellung des DMX-Startkanals
• Ausführung als Platine für Leuchteneinbau
• Varianten auf Anfrage jederzeit möglich

www.feno.com

Quelle: feno