Den Beurteilungspegel messen mit dem AL1 von NTI

Das Gerät misst und speichert das ungewichtete Oktavbandrauschen, das danach mit der standardisierten Noise Rating Graphik nachbewertet wird. Die Noise Rating Messung ist für alle registrierten AL1 Kunden kostenlos verfügbar.

Der Acoustilyzer ist ein tragbares Messgerät mit einem breiten Spektrum an akustischen Messfunktionen, wie z.B. der präzisen Oktavbandanalyse des Rauschspektrums, die für die Bewertung der Noise Rating Kurven benötigt wird. Nach der Messung des ungewichteten Oktavbandrauschens mit dem AL1 können die Messwerte durch eine Nachbewertung in die vier verschiedenen, international standardisierten Rauschkurven (NR, NC, PNC, RC) übertragen werden. Die Messung und Evaluation des Beurteilungspegels – bzw. der Beurteilungskurven ist für geschlossene und offene Räume standardisiert.

Verschiedene klassifizierte Beurteilungskurven sind in den NC-, PNC-, NRund RC-Graphiken standardisiert. Diese dienen dem objektiven Vergleich des frequenzabhängigen Ruheschallpegels, basierend auf einer Oktavbandmessung des Raumes. Im Vergleich zu anderen Messgeräten liefert die NTI Rauschnachbewertung gleichzeitig die genauen Messergebnisse für alle 4 standardisierten Beurteilungspegel-Verfahren, wobei z.B. in Europa das Noise Rating NR am weitesten verbreitet ist. Die NTI Rauschnachbewertung ist für alle registrierten AL1 Kunden
kostenlos verfügbar.

www.nti-audio.com