COW lifting technology GmbH mit starkem Partner

Die COW lifting technology GmbH hat einen starken Partner gefunden: Die Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) übernahm 51% des Unternehmens von Geschäftsführer Klaus Weber.

C.O.W. Lifting Technology in Aichach wurde 2003 als Consulting Office Weber gegründet. Nachdem namhafte Firmen bei bühnentechnischen Projekten beraten wurden, übernahm COW 2004 das Deutschlandbüro der Columbus McKinnon Corporation in Amherst, New York, Hersteller der CM-Lodestar Kettenzüge für Veranstaltungen. Anfang 2006 wurde dann umfirmiert in C.O.W. Lifting Technology und eigene Kettenzüge unter dem Markennamen c-force angeboten.Weber, der über langjährige Branchenerfahrung verfügt, wird COW weiterhin leiten.

 

Das Unternehmen kann auf eine Vielzahl erfolgreicher Projekte verweisen. Unter anderem sorgte COW lifting technology bei der Eröffnungsfeier der Fußball-WM 2006 in München und der Handball-WM 2007 in Berlin bei Programmteilen für die Hebetechnik. Peter Maffay vertraute bei seiner Tournee 2007 ebenfalls auf die Spezialisten aus Aichach. Die modernen Multifunktionshallen ISS Dome in Düsseldorf sowie die gerade im Bau befindliche O2-Arena in Berlin sind bzw. werden ebenfalls mit innovativer Hebetechnik aus Aichach ausgestattet.
Das Unternehmen erwartet im laufenden Geschäftsjahr eine deutliche Umsatzsteigerung. Das eingesetzte Kapital dient der Finanzierung des starken Wachstums.

 

Die Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) mit Sitz in Gräfelfing bei München ist im Entry Standard der Deutschen Börse gelistet. Das von Alleinvorstand Stefan Thoma geleitete Unternehmen beteiligt sich mehrheitlich an mittelständischen Technologie- und Wachstumsunternehmen. „Unsere Beteiligungs-Philosophie wahrt die Eigenständigkeit der Unternehmen. Dies ermöglicht unseren Beteiligungen schnelle unternehmerische Entscheidungen, schafft Kontinuität und ist Grundlage für eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagte Thoma.

 

Das Foto zeigt DeTeBe Vorstand Stefan Thoma (links) und COW-Geschäftsführer Klaus Weber.

 

www.detebe.com