Cordial erweitert Produktportfolio und wird CEON-Blau

Der Kabelhersteller Cordial GmbH erweitert sein Produktportfolio um ceon-blaue Cat 7A Ethernet Kabel für DJ-Anwendungen.

  • © CORDIAL

  • © CORDIAL

  • © CORDIAL

© CORDIAL

© CORDIAL

DJs und Akrobaten des elektronischen Sounds setzen bei ihren Live-Auftritten immer mehr auf digitale Datenübertragung via Ethernet. Neue digitale Multiplayer besitzen Link-Ausgänge mit RJ45 Buchsen, um Signale in digitaler Form weiterzugeben. Cordial hat für diese Verbindung stylische Ethernet-Kabel entwickelt, die in ceon-blauer Farbe zum echten Hingucker am Pult werden.

Die Cat 7A-Ethernet Kabel

Die Cordial Meterware CCAT 7A ist aufgrund ihres robusten Mantels aus Polyurethan (PUR) auch unter härtesten Bedingungen ein treuer Begleiter – seien es verschüttete Cocktails, hohe Luftfeuchtigkeit oder dröhnende Bässe. Die dazu konfektionierten praktischen Hirose RJ45 Stecker sind mit Clipschutz ausgerüstet, der die Stecker vor Beschädigungen, beispielsweise beim Auf- und Abbau im Dunklen, schützt.

Durch die spezielle Kombination aus vier foliengeschirmten Adernpaaren und einem zusätzlichem Gesamtschirm aus verzinntem Kupfer- Drahtgeflecht sind sie ideal für unverfälschte Datenübertragungen der Kategorie 7A (bis zu 1Gigahertz Bandbreite). Damit sind Anwender des CCAT HH 7 CEON BLUE auch für zukünftige High-End-Anwendungen gewappnet.

Dazu Tobias Felbermayr, Head of Sales & Marketing bei Cordial:
„Die ceon-blauen Ethernet-Kabel ergänzen die beliebten neonfarbenen analogen CEON-Kabel speziell für DJs und Faderspezialisten, die Wert auf überragende Signalübertragung, tighte Bässe und einen knackigen, natürlich klingenden Mittenbereich legen.“

Die ceon highspeed Ethernet-Kabel sind in verschiedenen Längen zwischen 0.3m und 5m ab 27,04€ UVP erhältlich. Für eigene Konfektionen bietet Cordial das zugrunde liegende CCAT 7 als Meterware in beliebigen Längen nun auch in ceon-blau an.

Lieferbare Längen:
0,3m / 0,3m / 1,0m / 2,5m / 5m