Cooper Lighting & Safety beleuchtet das neue Yas-Hotel in Abu Dhabi

Die britische Cooper Lighting & Safety liefert innovative LED-Systeme für die neue Luxusherberge Yas-Hotel an der Rennstrecke von Abu Dhabi.

Mit 85.000 Quadratmetern, 500 Zimmern und unzähligen Restaurants lässt das 5-Sterne Yas-Hotel keinerlei Wünsche unerfüllt. Im Herzstück der Yas Marina Rennstrecke können Hotelgäste das Formel 1 Renngeschehen aus nächster Nähe verfolgen. Ein Streckenteil führt direkt durch das Hotel, welches teilweise über den Yachthafen erbaut worden ist. Nirgends sind Besucher so nahe an der Strecke wie im Yas-Hotel. Vielleicht wird dieses Haus in der Zukunft zum Wahrzeichen des Wüstenstaates, ein architektonisches Meisterwerk ist es schon jetzt.



Für die Außenbeleuchtung wurden 5400 LED-Leuchten von Cooper verwendet, die innerhalb einer freitragenden Dachkonstruktion rautenförmiger Glaselemente integriert sind. Die neuen LED-Farbwechselsysteme wurden speziell für diesen Einsatz von Cooper Lighting & Safety entwickelt.



Cooper Lighting & Safety und Cooper Controls (unter anderem Zero 88, State Automation) sind Tochtergesellschaften der global operierenden Cooper Industries, mit mehr als 31.000 Mitarbeitern.



http://www.wereallyturnediton.com/