Christie zeigt neue Crimson 3DLP-Laser-Phosphor-Projektoren

Auf der ISE 2018 präsentiert Christie die neuen 3DLP-Phosphor-Projektoren der Crimson-Serie. Sie liefern bis zu 25.000 ISO Lumen bei 60Hz und bieten neben der Christie BoldColor-Technologie ein kompaktes, robustes Design sowie niedrige Gesamtbetriebskosten für Rental-Staging-Anwendungen und Festinstallationen.

Kunden und Anwender, die bereits die Christie M- oder J-Serien im Einsatz haben, profitieren davon, dass die Crimson Modelle WU25 sowie HD25 die gleichen Objekte verwenden. Damit werden bereits vorhandene Produkte ideal durch die lampenlose Technologie ergänzt.

Miles Donavan, Senior Channel Development Manager EMEA bei Christie:
„Besucher werden mit Crimson auf der ISE 2018 einen deutlichen Unterschied in der Farbvielfalt und der Helligkeit wahrnehmen. Mit lang anhaltender Helligkeit, absoluter Zuverlässigkeit, TruLife-Elektronik und BoldColor-Technologie kombiniert die Crimson-Serie das Beste aus der Laser-Phosphor-Technologie mit der Helligkeit und Farbqualität, die Veranstaltungstechniker für Festinstallationen und Live-Events brauchen, um auf dem heutigen Markt bei ständig wachsenden Anforderungen erfolgreich zu sein. Wir sind gespannt, wie unsere Kunden auf die Erweiterung unseres Angebots reagieren werden.“

Nutzer werden von der ultraschnellen Verarbeitung durch die Christie TruLife Elektronik und den integrierten Warping- und Blending-Funktionen von Christie Twist begeistert sein. Darüber hinaus überzeugt die Crimson Serie durch ihre Christie BoldColor Technologie, einer Kombination aus zusätzlichen blauen und roten Lasern, für eine lebendige und natürliche Farbwiedergabe. Durch die zusätzliche Nutzung von Christie Mystique kann die erforderliche Zeit für die Kalibrierung von Multiprojektorsystemen von Stunden auf Minuten verkürzt werden. Damit sparen Kunden Zeit und Arbeitskosten.

Die Crimson-Serie wurde nach höchsten technischen Anforderungen entwickelt und lässt sich dank robustem, kompaktem Design, geräuscharmem Betrieb und einer 360-Grad-Ausrichtung einfach und leicht transportieren, handhaben und installieren. Mit einer nach IP5X versiegelten Festkörper-Laserlichtquelle bieten Crimson-Projektoren einen langjährig zuverlässigen, kostengünstigen und nahezu wartungsfreien Betrieb bei lebendigen, natürlichen Farben für den Einsatz in Freizeitparks, Sporthallen, oder bei Großveranstaltungen.

Das Gehäuse der Crimson-Serie ist fast baugleich mit dem der beliebten Christie Boxer-Serie und die Lichtquelle bietet eine Lebensdauer von 20.000 Stunden. Damit eignen sich die Projektoren der Crimson-Serie für den rauen Veranstaltungsalltag und Anwendungen mit intensiver Nutzung. Für Kunden, die höhere Bildfrequenzen und bis zu 120 Hz für 3D-Visualisierungen oder Simulationsanwendungen benötigen, eignen sich die neuen Modelle Christie Mirage HD25 und Mirage WU25.

Die 3DLP-Laser-Phosphor Projektoren der Crimson Serie werden voraussichtlich ab Februar 2018 erhältlich sein.


www.christiedigital.com