Christie: Gold Award für die Gala zur Star-Wars-Weltpremiere

Christie wurde bei der Digital Signage Expo (DSE) 2017 mit dem PEX Gold Award in der Kategorie Arts, Entertainment and Recreation für seine Installation bei der Gala-Weltpremiere von „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ ausgezeichnet.

Während die Welt eines der in den letzten Jahren am stärksten beachteten Kino-Events verfolgte, lieferten die Christie Pandoras Box Media Server das Bildmaterial für eine Vielzahl von Displays. Dazu gehörten 388 Christie MicroTiles, die den Hintergrund für den roten Teppich bildeten, und 18 Christie LCD-Panels, die dort sowie an den Fotostandorten bei der Premiere für Atmosphäre sorgten.

Das Team von Christie stand in jeder Phase der Installation mit technischem Rat zur Seite – angefangen von der Konzeptentwicklung über die Vorbereitung bis hin zum Aufbau vor Ort und der Bereitstellung. Christie entwickelte und testete den Großteil der Ausrüstung in den Tagen vor der Premiere in der Firmenzentrale in Cypress, Kalifornien. So wurde sichergestellt, dass dieser spezielle Live-Aufbau reibungslos funktionierte und der aggressive Zeitplan eingehalten werden konnte.

„Christie ist stolz darauf, bei der DSE 2017 mit dem APEX Gold Award in der Kategorie Arts, Entertainment and Recreation für die Installation bei der Gala-Weltpremiere von Star Wars ausgezeichnet worden zu sein“, sagt Sean James, Vice President bei Christie Global Professional Services. „Dieser APEX Award bei der DSE 2017 würdigt die Unterstützung von Christie für Kunden weltweit bei der Erstellung von visuell beeindruckenden Erlebnissen.“

Christie MicroTiles wurden auch bei einem anderen mit dem APEX Award ausgezeichneten Projekt verwendet – Forge Media & Design erstellten im Zentrum des Bankenviertels von Toronto zwei Türme mit einer Höhe von 3,5 Metern. Die 14. DSE APEX Awards sollen Erfolge bei der Installation digitaler Displays und interaktiver Technologie sowie die Erzeugung beeindruckender visueller Inhalte würdigen. Seit Jahren wurden Hunderte von Unternehmen mit den DSE APEX Awards ausgezeichnet.

Die Finalisten für den diesjährigen APEX Award wurden von einem unabhängigen Gremium von 10 Branchenkennern und Journalisten unter 138 Bewerbern aus 12 Ländern ausgewählt, die in neun Digital Signage-Hauptkategorien im Wettstreit lagen. Die Liste der Gewinner ist auf der Website der Digital Signage Expo 2017 verfügbar. Am Mittwoch, dem 29. März, wurden bei der APEX Awards-Preisverleihung im Las Vegas Convention Center die Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze für die einzelnen Kategorien vergeben.


christiedigital.com